Diese Anzeige ist leider nicht mehr aktiv.

Innsbruck: Charmante Dachgeschoss-Wohnung mit Dachboden in Stadtvilla zu verkaufen!

TirolInnsbruck - StadtInnsbruck

3

Zimmer

81,64 m2

Wohnfläche

Preis

€ 495.000

Betriebskosten:
€ 220
Einmalkosten:
Courtage: 3% des Kaufpreises zzgl. 20% USt.
Heizung
Öl
Zentralheizung
Badezimmer
1
Bautyp
Gebraucht
Verfügbar ab
Ab sofort
Anzeigen-ID
287592
Aktualisiert am
20.05.2022
Ablaufdatum
31.12.2022
Externe ID
justimmo_366038_5959/92
Innsbruck: Charmante Dachgeschoss-Wohnung mit Dachboden in Stadtvilla zu verkaufen!

Im schönen Stadtteil Pradl gelangt hier eine helle 3-Zimmer-Dachgeschoss-Wohnung mit großzügigem Dachboden zum Verkauf.

Die schöne Immobilie befindet sich im zweiten Obergeschoss, einer gepflegten Stadtvilla mit nur drei Wohneinheiten.

Die Wohnung wurde 2017 umfangreich saniert und modernisiert.

Die lichtdurchflutete Einheit erstreckt sich über ca. 81 m2 Nutzfläche und verfügt über 2 Schlafzimmer, ein Wohnzimmer, eine Küche mit ausreichend Platz für einen Essbereich und ein Bad mit Dusche.

Ein besonderes Highlight der Wohnung bietet der ca. 96 m2 große Dachboden, den man über einen Treppenaufgang in der Wohnung erreicht.

Der großzügige Allgemeingarten auf der Südseite des Hauses mit ca. 700 m2, lädt zum Verweilen ein

Zudem ist der Wohnung ein Parkplatz im Freien zugeordnet.

Überzeugen Sie sich selbst von diesem Juwel.

 

Nebenkosten:
- Grunderwerbssteuer: 3,5 %
- Grundbuchseintragung: 1,1%
- Vertragserrichtungskosten: 1,5% vom Verkaufspreis zzgl. 20% Ust
- Vermittlungshonorar: 3% vom Verkaufspreis zzgl. 20% Ust.

Es wird darauf hingewiesen, dass gemäß der Nachweispflicht gegenüber dem Auftraggeber nur Anfragen mit vollständigen Kontaktdaten (Name, Adresse, Telefonnummer und E-Mail) bearbeitet bzw. Unterlagen weitergeleitet werden können.

Die Angaben erfolgen auf Basis der Informationen und Unterlagen des Eigentümers und sind ohne Gewähr.

Hinweis gemäß Energieausweisvorlagegesetz: Ein Energieausweis wurde vom Eigentümer bzw. Verkäufer, nach unserer Aufklärung über die ab 1.12.2012 geltende generelle Vorlagepflicht, sowie Aufforderung zu seiner Erstellung noch nicht vorgelegt. Daher gilt zumindest eine dem Alter und der Art des Gebäudes entsprechende Gesamtenergieeffizienz als vereinbart. Wir übernehmen keinerlei Gewähr oder Haftung für die tatsächliche Energieeffizienz der angebotenen Immobilie.


Infrastruktur / Entfernungen

Gesundheit
Arzt <500m
Apotheke <1.000m
Krankenhaus <2.000m
Klinik <2.500m

Kinder & Schulen
Schule <500m
Kindergarten <1.000m
Universität <1.500m
Höhere Schule <1.000m

Nahversorgung
Supermarkt <1.000m
Bäckerei <1.000m
Einkaufszentrum <1.500m

Sonstige
Bank <1.000m
Geldautomat <1.000m
Polizei <1.500m
Post <1.000m

Verkehr
Bus <500m
Straßenbahn <500m
Bahnhof <1.000m
Autobahnanschluss <500m
Flughafen <4.500m

Angaben Entfernung Luftlinie / Quelle: OpenStreetMap

Pradl erstreckt sich östlich des Sillflusses. Das ehemalige Dorf ist heute der größte Stadtteil von Innsbruck. Entsprechend der Größe bietet Pradl eine sehr gute Verkehrsanbindung sowie Infrastruktur. Weiters befinden sich in der Nähe zahlreiche Einrichtungen, wie das Städtische Hallenbad, das Sportgelände Tivoli mit dem Fußballstadion, die Olympiahalle und das Freischwimmbad Tivoli, der Ostfriedhof sowie der Rapoldipark. Pradl liegt östlich der Innenstadt, von der sie durch die Sill getrennt wird. Im Norden trennt sie der Inn von der Katastralgemeinde Mühlau, im Westen und Süden grenzt sie an die Katastralgemeinde Amras, im Süden an die Gemeinde Lans und die Katastralgemeinden Vill und Wilten.