Diese Anzeige ist leider nicht mehr aktiv.

Bürofläche im Jahrhundertwendehaus "Posthof"

VorarlbergBregenzBregenz

7

Zimmer

197 m2

Nutzfläche

Warmmiete

€ 3.120

Miete pro m2:
€ 11,02
Netto-Kaltmiete:
€ 2.171
Kaltmiete:
€ 2.605
Betriebskosten:
€ 514,19
USt
€ 434,17
Kaution
€ 12.483
Heizung
Zentralheizung
Baujahr
1895
HWB (kwh/m2a)
154
HWB-Klasse
E
FGEE
2,62
FGEE-Klasse
E
Verfügbar ab
Sofort/nach Abspr.
Anzeigen-ID
286293
Aktualisiert am
14.06.2022
Ablaufdatum
31.12.2022
Externe ID
AMN_1300_6078
Die österreichische Post AG vermietet diese großzügige Fläche im Jahrhundertwendehaus "Posthof", welche nächst dem Ufer des Bodensees und der Innenstadt von Bregenz situiert ist. Die Räumlichkeiten würden sich z.B. sehr gut als Büro, Praxis oder für eine Ausstellung eignen.

Auf der Rückseite des Gebäudes gelangt man über den Posthof zum Haupteingang und weiter durch das Treppenhaus zum Eingang der angebotenen Fläche im Erdgeschoß. Alternativ kann die Fläche währedn der Öffnungszeiten ebenso über den barrierefreien Zugang durch die angrenzende Postfiliale betreten werden, welcher erst kürzlich hinzugefügt wurde. Insgesamt verfügt die ca. 197m² große Mieteinheit über sieben Räume, welche sich in den Eingangsbereich, von welchem die zwei WCs abgehen, einen Flur, drei großzügige Büroräume, einen Nebenraum und die Teeküche unterteilt.

Die Wände zwischen den drei großen Räumen sind nicht tragend und könnten bei Bedarf entfernt werden. Ebenfalls steht es dem zukünftigen Mieter frei, einen Bodenbelag seiner Wahl verlegen zu lassen, sowie könnten individuelle Adaptierungswünsche noch besprochen und umgesetzt werden.

Die vielen Fenster in den großen Räumen lassen die Fläche freundlich, offen und äußerst großzügig wirkt. Die imposante Deckenhöhe von über vier Metern trägt Ihren Teil dazu bei. Während die Fenster auf der Längsseite den Blick auf das benachbarte Kunsthaus freigeben, bietet der vordere Raum einen wunderbaren Blick direkt auf den Bodensee und die Schiffsanlegestelle.

Eine Besonderheit der Mietfläche liegt im imperialistischen Charme des um die Jahrhundertwende erbauten Gebäudes, welches unter Denkmalschutz steht. Die unmittelbare Nähe zum Ufer des Bodensees sowie zur Altstadt von Bregenz machen die Lage besonders exklusiv und garantieren eine hervorragende Erreichbarkeit und Frequenz. In der näheren Umgebung befinden sich große Parkhäuser, in denen bei Bedarf fixe Parkplätze angemietet werden könnten. Überdies befindet sich, angrenzend an den rückseitigen Bereich der Liegenschaft, eine gebührenpflichtige Kurzparkzone.
Angaben gemäß gesetzlichem Erfordernis:
Miete 2172,06 zzgl 20% USt.
Betriebskosten 319,89 zzgl 20% USt.
Heizkosten 108,6 zzgl 20% USt.
Umsatzsteuer 520,11
------------------------------------------------------------------
Gesamtbetrag 3120,66
------------------------------------------------------------------
Heizwärmebedarf:154.0 kWh/(m²a)
Klasse Heizwärmebedarf:E
Faktor Gesamtenergieeffizienz:2.62
Klasse Faktor Gesamtenergieeffizienz:E