Diese Anzeige ist leider nicht mehr aktiv.

Ruhiges Schmuckstück in Sonnenlage mit Renovierungsbedarf

TirolInnsbruck - LandAbsam

3

Zimmer

68 m2

Wohnfläche

Preis

€ 220.000

Betriebskosten:
€ 100
Einmalkosten:
3%
Stockwerk
2. OG
Badezimmer
1
Baujahr
1910
Balkon
Ja
Keller
Ja
Verfügbar ab
ab sofort
Ad ID
249352
Aktualisiert am
27.09.2019
Ablaufdatum
31.12.2019
Externe ID
immosky_3679137
Ruhiges Schmuckstück in Sonnenlage mit Renovierungsbedarf

In der Sonnengemeinde Absam, im Ortsteil Eichat, gelangt diese ruhig gelegene, stark renovierungsbedürftige 3-Zimmerwohnung mit Balkon zum Verkauf.



Das Gebäude wurde im Jahr 1910 errichtet und im Jahr 2010 vollständig saniert (thermische Sanierung von Dach und Fassade, sämtliche Fenster der gesamten Liegenschaft (Ausführung Kunststoff, 3-fach Verglasung), Hauseingangstüre) und präsentiert sich in einem sehr gepflegten Zustand.



Die Wohnung selbst ist stark renovierungsbedürftig (Elektrik, Sanitäranlagen, Innentüren ....) und ist daher besonders für handwerklich geschickte Personen interessant, die viel in Eigenregie erledigen können, um aus diesen Räumlichkeiten wieder ein wahres Schmuckstück zu machen.



Aufgrund des gefälligen Grundrisses der Wohnung (es existieren allerdings keine Pläne mehr dazu) eignet sich dieses Objekt für ein junges Pärchen oder eine Kleinfamilie mit einem Kind.

Der Wohnung zugeordnet - und im Kaufpreis bereits enthalten - ist noch ein separat verschließbares Dachbodenzimmer im Ausmass von ca. 11 m², 2 Kellerabteilräume mit jeweils 12 m², ein Gartenschuppenanteil (Größe ca. 15 m²) sowie ein Carportabstellplatz (errichtet im Jahr 2007) direkt vor dem Haus.



Obige Angaben basieren auf Aussagen des Eigentümers und sind daher ohne Gewähr.



Habe ich Ihr Interesse geweckt?

Dann kontaktieren Sie mich für Ihren ganz persönlichen Besichtigungstermin unter Tel. 0650 / 400 30 60.

Ihr Wolfgang Kahlhammer - ImmoSky Innsbruck



Schulen:

Kindergarten und Volksschule sind im Ortsteil Eichat vorhanden. Die Hauptschule/Neue Mittelschule befindet sich im Dorfzentrum von Absam und ist zu Fuß bzw. mit öffentlichen Verkehrsmitteln in kurzer Zeit erreichbar.

Weiterführende Schulen wie Gymnasien, Handelsschule und Handelsakademie sowie der polytechn. Lehrgang sind in der Nachbargemeinde Hall in Tirol vorhanden und mit öffentlichen Verkehrsmitteln in kurzer Zeit erreichbar.



Einkaufsmöglichkeiten:

Entsprechende Nahversorger, Banken, Gasthäuser, Konditoreien sowie eine Apotheke sind im Ort vorhanden und in kurzer Zeit erreichbar.



Öffentlicher Verkehr:

Buslinien der Innsbrucker Verkehrsbetriebe sowie des VVT sind im Ort vorhanden und in kurzer Zeit erreichbar.

Der Eigentümer wurde aufgefordert, den Energieausweis vorzulegen.

Lage:
Absam ist eine österreichische Gemeinde in Tirol mit 7285 Einwohnern (Stand 1. Jänner 2019). Die Gemeinde liegt im Gerichtsbezirk Hall in Tirol. Absam ist ein Pilgerort am Jakobsweg, dessen Wallfahrtskirche im Jahre 2000 zur Basilica minor erhoben wurde. Absam liegt am Rande des Karwendelgebirge in der Nähe der mittelalterlichen Stadt Hall in Tirol und der Landeshauptstadt Innsbruck auf einer Höhe von 632 m ü. A. Höchster Punkt der Gemeinde ist der 2725 m hohe Große Bettelwurf. Absam gehört zu den MARTHA-Dörfern. Die Gemeinde Absam besteht aus der einzigen Katastralgemeinde und Ortschaft Absam, Ortsteile sind Absam Dorf und Eichat. (Quelle Wikipedia)