Diese Anzeige ist leider nicht mehr aktiv.

Schönes Traditionshaus in Zentrumsnähe

TirolInnsbruck - LandFlaurling

6

Zimmer

154 m2

Wohnfläche

Preis

€ 340.000

Betriebskosten:
€ 200
Einmalkosten:
3% des Kaufpreises zzgl. 20% USt.
Grundstücksgröße
334 m2
Heizung
Gas
Badezimmer
1
HWB (kwh/m2a)
226,3
HWB-Klasse
G
Ad ID
240904
Aktualisiert am
03.07.2019
Ablaufdatum
31.12.2019
Externe ID
justimmo_353514_515
Schönes Traditionshaus in Zentrumsnähe

In Flaurling steht ab sofort ein hübsches Haus mit Balkon und Stadel zum Verkauf.



Dank seines riesigen Stadels, seinem hohen sowie hellen Dachboden mit Selchofen, seinen tiefen Fensterbrettern und seinen gewölbten Decken im Erdgeschoss eignet sich das Haus perfekt für diejenigen, die sich einen Wohntraum mit reichlich Gestaltungsmöglichkeiten wünschen.

Gleich links neben dem Vorraum betritt man das Zimmer mit den gewölbten Decken und Kaminabzug, das stark an einen Weinkeller erinnert und ehemals als Hufschmied genutzt wurde. Das Zimmer hat ein Fenster zur Straße und ist ebenso renovierungsbedürftig wie das zweite Zimmer im Erdgeschoss, ein großer Abstellraum mit Fenster, rechts vom Vorraum.



Über eine Treppe gelangt man in einen hellen Gang im 1. Stock, wo erst kürzlich alle Böden neugemacht wurden. Hier befindet sich u.a. das helle Bad mit modernen dunkelgrauen Fließen, Waschbecken, großer Dusche, WC und Waschmaschinenanschluss. Direkt neben dem Bad gibt es noch ein separates WC. 



Auch die vollausgestattete Küche liegt auf diesem Stockwerk. Sie ist noch recht jung, groß und hell (blickt in den Garten). Außerdem verfügt sie über eine Essecke. Gegenüber von der Küche befindet sich das Wohnzimmer, das mit seinen 3 Fenstern nicht nur mit Licht durchflutet ist, sondern mit seinem Holzboden und seinem Kachelofen auch sehr gemütlich ist. 



Einen Stock weiter oben ist unmittelbar an der Treppe eine Nische mit Fenster, welche sich als Leseecke oder Bücherregal anbietet. Hier befinden sich auch das Kinderzimmer mit Südfenster, ein Schlafzimmer mit zwei Ost- und einem Südfenster und ein weiteres Schlafzimmer mit je einem Fenster nach Norden und Osten. In den drei Zimmern ist ein Laminatboden verlegt worden. Der teilweise aus holzverkleidete Gang bietet Platz für einen großen Schrank.



Mittels einer schmalen Treppe erreicht man schließlich den großzügigen und hohen Dachboden, der mit seinen zwei Ost- und ein Nordfenster recht hell ist. Der Selchofen kann zum Räuchern von Fleisch verwendet werden und die Räumlichkeit generell als Freizeit- oder Fitnessraum genutzt werden.



Vom ersten Stock aus hat man Zugang zum langgezogenen und hölzernen Ostbalkon. Über diesen wiederrum betritt man die oberste Ebene des Stadels. 



Der Stadel ist riesig und kann für vielfältige Verwendungszwecke wie als Abstellraum, Werkstätte usw. gebraucht werden. Ebenerdig bietet der Stadel reichlich Platz für mehrere Autos, einen Raum, der momentan als Holzlager dient, und weiteren Stauraum. Das Dach des Stadels wurde 2012 neugemacht. 



Das Haus liegt sehr zentral und gleich gegenüber vom Gasthof Goldener Adler. Der Bahnhof Flaurling ist in 5 min mit dem Auto erreicht. 



Flaurling ist eine ruhige und freundliche Gemeinde zwischen Zirl und Telfs. Im Ort sind eine Kinderkrippe, ein Kindergarten, ein Schülerhort und eine Volksschule vorhanden. Wanderwege ins nahe Gebirge rund um den Rietzer Grießkogel und den Brechten laden ins Grüne ein. Dank der zentralen Lage sind aber auch das Naturjuwel Seefeld, das Ötztal, die Marktgemeinde Telfs und die Landeshauptstadt schnell erreicht. Denn Flaurling verfügt über einen eigenen Bahnhof und die Anbindung an die Inntalautobahn ist schnell erreicht. 



Alle Angaben ohne Gewähr. 

Infrastruktur / Entfernungen

Gesundheit
Apotheke <4.500m
Arzt <7.000m
Krankenhaus <9.500m

Kinder & Schulen
Schule <3.000m
Kindergarten <4.500m

Nahversorgung
Supermarkt <3.000m
Bäckerei <3.000m
Einkaufszentrum <4.500m

Sonstige
Bank <500m
Post <3.000m
Polizei <4.500m

Verkehr
Bus <1.500m
Bahnhof <1.500m
Autobahnanschluss <3.000m

Angaben Entfernung Luftlinie / Quelle: OpenStreetMap

Lage:
Flaurling