Luxus-Penthouse mit sensationellem Kaiserblick

TirolKitzbühelKössen

2

Zimmer

116  m2

Wohnfläche

Preis

€ 650.000

Einmalkosten:
3% des Kaufpreises zzgl. 20% USt.
Stockwerk
1. OG
Heizung
Andere
Badezimmer
2
Baujahr
2015
Terrasse
186 m2 
Keller
3.5 m2 
Lift
Ja
HWB (kwh/m2a)
26
HWB-Klasse
A
FGEE
0,78
FGEE-Klasse
A
Bautyp
Neubau/Erstbezug
Anzeigen ID
211484
Aktualisiert am
08.12.2017
Ablaufdatum
30.12.2018
Externe ID
justimmo_353016_1182
Luxus-Penthouse mit sensationellem Kaiserblick

Gemütlich und luxuriös - 2-Zimmer Penthousewohnung mit Blick aufs Kaisergebirge



Dieses 3- Zimmer Penthousewohnung liegt in unmittelbarer Nähe zum Golfplatz Kaiserwinkl, im 4. Obergeschoss eines modernen, im Jahr 2015 neu errichteten Wohnhauses in Kössen. Die Renderings sind Entwürfe der Star Architekten Delugan Meissl Associated Architects in Wien. Da der Ausbau der Wohnung noch nicht endgültig fertiggestellt wurde, ist es entsprechend einfacher auf Änderungswünsche einzugehen. Näheres kann jederzeit gerne im Zuge einer Besichtigung vor Ort geklärt werden.



Passend dazu gibt es auch die Möglichkeit das dazu passende und kleinere Top 35, welches im gleichen Stil geplant und ausgebaut wurde zu erwerben.



Zusätzlich gibt es noch Tiefgaragenstellplätze mit zusätzlichen Kellerräumen um 22.000 € und Carportstellplätze um 6.000 € zu erwerben.



 



Infrastruktur



Kössen ist ein beliebter Ferienort und bietet deshalb zahlreiche Freizeitmöglichkeiten.
Das Objekt liegt nur 1 Gehminute vom Golfplatz entfernt und es braucht nur wenige Minuten zum Walchsee oder zum Skilift. Eine Bushaltestelle als Anbindung an das öffentliche Verkehrsnetz ist ganz in der Nähe.



 



Die Architektur



 




Wir weisen darauf hin, dass zwischen dem Vermittler und dem Auftraggeber ein wirtschaftliches Naheverhältnis besteht.

Kontaktinformationen
Berger Consulting GmbH
Firma: Berger Consulting GmbH
Name: Anela Srebric
Straße: Baumgartnerstraße 1
6330  Kufstein
Internet: Zur Webseite
Telefon:  Nummer anzeigen
Telefon:   +43 5372 61722
  +43 5372 62964
Hypo WohnVision
Artikel
Entspannte Stunden am zentralen Tisch
Der Winter kommt und man zieht sich wieder in die Wohnräume zurück – was liegt da näher, als sich an einem zentralen Tisch zu versammeln, um zu frühstücken, essen, arbeiten und tratschen.
Wohlbefinden im neuen Dachgeschoß
Eine Doppelhaushälfte im dicht verbauten Siedlungsgebiet so zu erweitern, dass sie in Form und Funktion überzeugen kann, war bei diesem Projekt die große Herausforderung.
Ein sehr ungleiches Zwillingspaar
Anstelle eines alten Hauses hat Martin Scharfetter vom Büro Architekten Scharfetter_Rier für sich und seine Schwester ein Haus entworfen, das eigentlich zwei Häuser mit einer gemeinsamen Hülle ist.