Immobilien suchen in Tirol:

Objekttyp
Anzeigentyp
Anzahl Zimmer
Bautyp
Heizung

Top Immobilien

Top Unternehmen



Artikel aus der Immobilienwelt



Alles zum Thema Wohnen, Bauen und Immobilien – jeden Samstag in Ihrer Tiroler Tageszeitung
Markt
Wohlbefinden im neuen Dachgeschoß
Eine Doppelhaushälfte im dicht verbauten Siedlungsgebiet so zu erweitern, dass sie in Form und Funktion überzeugen kann, war bei diesem Projekt die große Herausforderung.
Markt
Ein sehr ungleiches Zwillingspaar
Anstelle eines alten Hauses hat Martin Scharfetter vom Büro Architekten Scharfetter_Rier für sich und seine Schwester ein Haus entworfen, das eigentlich zwei Häuser mit einer gemeinsamen Hülle ist.
Markt
Der Feinschliff fürs Heimkino
Mit ein wenig Tuning holt man mehr aus dem Heimkino heraus. Rund um Fernseher, Beamer und Co. gibt es Möglichkeiten, damit das Bild noch besser aussieht und die Filmmusik noch beeindruckender klingt.
Einfach und schnell inserieren
ab 23,90 €
Alle Preise inkl. MwSt.
Die beste Möglichkeit sich über unsere Immobilien aktuell zu informieren.
[Inh. Robert T.Jindra-Hellebrand, M.A, Jindra Immobilien]

Immobilien in Tirol

Der Markt für Immobilien in Tirol

Schon Johann Wolfgang von Goethe beschrieb 1829 das Land Tirol als einen "Ruhepunkt", einen "stillen Ort, wie ich ihn mir nur hätte wünschen können". Heutigen Urlaubern geht es wahrscheinlich nicht viel anders, auch wenn sich die Zeiten grundlegend gewandelt haben. An den natürlichen Gegebenheiten hat sich aber seit Goethe nichts geändert. Tirol nennt mehr als 500 Berge mit über 3.000 Metern Höhe sein Eigen, dazu über 600 Gletscher, zahllose atemberaubende Landschaften und grüne Almen - ein großartiges Reiseziel für Urlauber und ein guter Grund, über den Erwerb von Immobilien in Tirol nachzudenken.
In einer Zeit der Niedrig- bzw. Negativzinsen, der Wirtschafts- und Finanzkrisen weltweit zählen Immobilien zu den geeignetsten Investitionen, um Kapital nachhaltig anzulegen, vor allem wenn sie mit einer attraktiven Lage aufwarten können. Für Immobilien in Tirol trifft das sicherlich zu, denn das Bundesland gehört zu den touristischen Magneten Österreichs. Im Schnitt kommen jedes Jahr 10 Millionen Gäste - darunter mehr als die Hälfte aus Deutschland - nach Tirol und tragen rund 18 % zum Bruttosozialprodukt der Region bei. Damit gehört der Tourismus gehört zu den wichtigsten Einnahmequellen. Wenn Sie eine Eigentumswohnung oder ein Haus kaufen wollen, um es beispielsweise als Ferienunterkunft zu vermieten, sind geplante oder vorhandene Immobilien in Tirol eine herausragende Adresse...Weiterlesen