Traumhafte 2-Zimmer Dachgeschosswohnung

TirolInnsbruck - LandTelfs, Wendelinus

2

Zimmer

50  m2

Wohnfläche

Preis

Preis auf Anfrage

Terrasse
12,84 m2 
Keller
Ja
Lift
Ja
HWB (kwh/m2a)
32
FGEE-Klasse
0,76
Bautyp
Neubau/Erstbezug
Anzeigen ID
200725
Aktualisiert am
06.07.2017
Ablaufdatum
31.12.2017

Die Natur schenkt Leben.

Mit wendelin schenkt sie Lebensraum.

 

Telfs, Wendelinus.

In bester Lage von Telfs, am Fuße eines idyllischen Naherholungsgebietes, ensteht ab Frühjahr 2017 eine kleine, hochwertige Wohnanlage in ökologischer Bauweise.

 


 

wendelin.natürlich leben. steht für ...

  • nachhaltiges, ökologisches Bauen.
  • 10 zukunftsfähige Wohnungen.
  • 2-, 3-, und 4- Zimmer Wohnungen.
  • 45 m² - 105 m² harmonischer Lebensraum.
  • reichlich gesunde Raumluft.
  • großzügige Balkone sowie individuell gestaltete Naturgärten und Dachterrassen.
  • hochwertig geplante Dachgeschosswohnungen mit einzigartigem Panorama- Ausblick.
  • traumhafte Aussichten in jedem Geschoss durch die leichte Hanglage.

Die fußläufige Infrastruktur sowie eine sehr gute Verkehrsanbindung nach Innsbruck unterstreichen die optimale Wohn- und Lebensqualität.

 


 

Die Highlights der Wohnung 8B | Dachgeschoss

  • Durchdachtes Raumkonzept mit gemütlichem Wohn-/Koch-/ Essbereich
  • Einzigartige Aussichtslage mit Panoramablick in Richtung "Hohe Munde"
Kontaktinformationen
ML Errichtungs- und Verwaltungs GmbH
Firma: ML Errichtungs- und Verwaltungs GmbH
Straße: Maria-Theresien-Straße 15
6020  Innsbruck
Internet: Zur Webseite
Telefon:  Nummer anzeigen
Telefon:   +43(0)5212 52 6 15
Hypo WohnVision
Artikel
Lebensqualität und Effizienz unter einem Satteldach
Das massive Einfamilienhaus in Hanglage mit hoher Energieeffizienz und „klimaaktiv“-Bewertung in Gold lässt sogar Platz für einen Anbau.
Durchgeplant bis in den letzten Winkel
Erstaunlich, was man aus einer Dreizimmerwohnung in Sachen Stauraumoptimierung und Design rausholen kann, wenn man sich wirklich jedes Detail genau überlegt.
Wohnung mieten oder kaufen?
Irgendwann stellt sich die Frage, ob an Stelle monatlicher Mietzahlungen nicht besser in ein Eigenheim investiert werden soll. Zwei Experten klären auf, was dabei zu beachten ist.