Großzügige 4-Zimmer-Wohnung mit einem traumhaften Ausblick!

TirolSchwazSchwaz

4

Zimmer

105  m2

Wohnfläche

Warmmiete

€ 1.200

Kaltmiete:
€ 1.050
Heizung
Öl
Badezimmer
1
Balkon
Ja
Keller
22 m2 
Anzeigen ID
214536
Aktualisiert am
22.02.2018
Ablaufdatum
31.12.2018
Externe ID
Meilenstein_CK1027
Großzügige 4-Zimmer-Wohnung mit einem traumhaften Ausblick!

Diese großzügige, sehr helle 4 Zimmer Wohnung oberhalb von Schwaz bietet Ihnen einen herrlichen Ausblick auf die Silberstadt Schwaz.

Die Wohnung wird aktuell renoviert, sämtliche Böden werden mit einem hochwertigen Parkett ausgestattet. Drei Schlafzimmer sowie ein großes Wohnzimmer bieten Ihnen viel Platz und Gestaltungsmöglichkeiten.

Weitere Vorzüge dieser Immobilie:

- Carport mit zwei Autoabstellplätzen
- Kaminanschluss vorhanden
- 15m² großer Balkon mit einem traumhaften Ausblick auf die Silberstadt Schwaz
- 22m² großes Kellerabteil

Die aktuelle Küche wird vom künftigen Mieter kostenfrei übernommen. Sollte der neue Mieter in eine neue Küche investieren, so würde diese beim Auszug aus der Wohnung vom Vermieter abgelöst werden.

Die Wohnung ist eine Nichtraucherwohnung.

Sonstige Kosten: Maklerprovision und Kaution


Meilenstein Realitäten GmbH
A-6020 Innsbruck | Kirschentalgasse 10a
Kostenfreie Servicenummer 0800 221 750
Fax +43 (0) 664 80 273 800
Kontaktinformationen
Meilenstein Realitäten GmbH
Firma: Meilenstein Realitäten GmbH
Name: Wilfried Posch
Straße: Kirschentalgasse 10 a
6020  Innsbruck
Internet: Zur Webseite
Telefon:  Nummer anzeigen
Telefon:   0043 (0) 800 221 750
  +43 660 4932384
  +43 664 80273800
Hypo WohnVision
Artikel
Entspannte Stunden am zentralen Tisch
Der Winter kommt und man zieht sich wieder in die Wohnräume zurück – was liegt da näher, als sich an einem zentralen Tisch zu versammeln, um zu frühstücken, essen, arbeiten und tratschen.
Wohlbefinden im neuen Dachgeschoß
Eine Doppelhaushälfte im dicht verbauten Siedlungsgebiet so zu erweitern, dass sie in Form und Funktion überzeugen kann, war bei diesem Projekt die große Herausforderung.
Ein sehr ungleiches Zwillingspaar
Anstelle eines alten Hauses hat Martin Scharfetter vom Büro Architekten Scharfetter_Rier für sich und seine Schwester ein Haus entworfen, das eigentlich zwei Häuser mit einer gemeinsamen Hülle ist.