Bestlage Geidorf: Wohnung mit großem Balkon und freiem Abstellplatz

SteiermarkGraz - StadtGraz, 01.Bez.: Innere Stadt

1

Zimmer

35  m2

Wohnfläche

Miete

€ 550

Kaltmiete:
€ 550
Einmalkosten:
€ 1.500
Heizung
Andere
Badezimmer
1
Baujahr
1974
Balkon
Ja
Verfügbar ab
sofort
Anzeigen ID
207863
Aktualisiert am
15.11.2017
Ablaufdatum
30.12.2017
Externe ID
Meilenstein_SL889
Bestlage Geidorf: Wohnung mit großem Balkon und freiem Abstellplatz

Diese im letzten Stock liegende kleine entzückende Wohnung mit sehr großem Balkon und Blick ins Grüne besticht durch ihre optimale Lage wenige Meter von der KFU entfernt. Die Innenstadt ist zu Fuß erreichbar, ebenso stehen freie PKW Abstellplätze kostenlos im Innenhof zur Verfügung. Bei Bedarf kann auch ein Tiefgargenplatz angemietet werden.

Mit dem Lift gelangt man in den letzten Stock und betritt die Eckwohnung durch eine Doppeltür. Der großzügige Wohnraum mit Zugang auf dem Balkon ist getrennt von der Küche, die voll funktionsfähig ist. Das große Bad mit Wanne, Waschbecken und WC bietet genügende Platz und Tageslicht.

Es handelt sich um eine Pauschalmiete in der Höhe von EUR 550,--, (inkl. Mietzins, BK, HK und USt.). Strom ist vom Mieter separat zu bezahlen.


Sonstige Kosten: Maklerprovision 1 BMM

Alle Angaben sind ohne Gewähr und basieren ausschließlich auf Informationen, die uns von unserem Auftraggeber übermittelt wurden. Wir übernehmen keine Gewähr für die Vollständigkeit, Richtigkeit und Aktualität dieser Angaben.




Meilenstein Realitäten GmbH

A - 6020Innsbruck | Kirschentalgasse 10a

Kostenfreie Servicenummer 0800 221 750

Fax +43 (0) 664 80 273 800

Meilenstein Realitäten GmbH
A-6020 Innsbruck | Kirschentalgasse 10a
Kostenfreie Servicenummer 0800 221 750
Fax +43 (0) 664 80 273 800
Kontaktinformationen
Meilenstein Realitäten GmbH
Firma: Meilenstein Realitäten GmbH
Name: Silvia Ladenstein
Straße: Kirschentalgasse 10 a
6020  Innsbruck
Internet: Zur Webseite
Telefon:  Nummer anzeigen
Telefon:   0043 (0) 800 221 750
  069912481169
Hypo WohnVision
Artikel
Wohlbefinden im neuen Dachgeschoß
Eine Doppelhaushälfte im dicht verbauten Siedlungsgebiet so zu erweitern, dass sie in Form und Funktion überzeugen kann, war bei diesem Projekt die große Herausforderung.
Ein sehr ungleiches Zwillingspaar
Anstelle eines alten Hauses hat Martin Scharfetter vom Büro Architekten Scharfetter_Rier für sich und seine Schwester ein Haus entworfen, das eigentlich zwei Häuser mit einer gemeinsamen Hülle ist.
Der Feinschliff fürs Heimkino
Mit ein wenig Tuning holt man mehr aus dem Heimkino heraus. Rund um Fernseher, Beamer und Co. gibt es Möglichkeiten, damit das Bild noch besser aussieht und die Filmmusik noch beeindruckender klingt.