HISTORISCHES HERRENHAUS, KOMPLETT RENOVIERT

NiederösterreichTullnGreifenstein

10

Zimmer

354  m2

Wohnfläche

Preis

€ 695.000

Betriebskosten:
€ 270
Grundstücksgröße
1.000 m2
Baujahr
1600
Balkon
Ja
Terrasse
18 m2 
Garten
Ja
Keller
Ja
HWB (kwh/m2a)
71
HWB-Klasse
C
FGEE
1,31
FGEE-Klasse
C
Verfügbar ab
Nach Vereinbarung
Anzeigen ID
206634
Aktualisiert am
19.10.2017
Ablaufdatum
31.12.2017
Externe ID
BETTERHOMES_126021
HISTORISCHES HERRENHAUS, KOMPLETT RENOVIERT

Dieses historische Herrenhaus liegt in einer ruhigen Straße und besticht durch den herrlichen Ausblick auf den See. Die exzellente, sonnige Grünruhelage bietet eine einzigartige Lebensqualität und eine gute Infrastruktur. Freizeit-, Sport- und Erholungsgebiete, sowie öffentliche Verkehrsmittel sind in unmittelbarer Nähe.
Dieses BETTERHOMES-Angebot zeichnet sich durch folgende Vorteile aus:
- Gartenhaus mit Blick auf den See
-Wintergarten
- ruhige Lage
- zwei Parkplätze vor dem Haus
- komplett restauriert
- ca. 800qm Garten
- Osmosegerät
- Waldgründstück
- und, und, und...
Interessiert? Kontaktieren Sie uns für eine unverbindliche Besichtigung!
Mehr Bilder sowie über 900 weitere Angebote unter: www.betterhomes.at - der Immobilienfairmittler®

Lage:
In ruhiger Lage in Greifenstein
Kontaktinformationen
Betterhomes Real GmbH
Firma: Betterhomes Real GmbH
Name: Roland Röthl
Straße: Wienerbergstraße 11 / A.3
1100  Wien
Internet: Zur Webseite
Telefon:  Nummer anzeigen
Telefon:   0676 70 86 522
Hypo WohnVision
Artikel
Wohnen im Container in bester Lage
Jedem Bahnfahrer von Hall Richtung Innsbruck muss ein an der Arzler Hangkante stehendes rot-gelbes Haus auffallen. Das Mark Dablader aus sechs übereinander geschichteten Doppelcontainern gebaut hat.
Land wälzt Immo-Steuer auf Käufer ab
Das Land verkauft eine Wohnung und schlägt die Immobilienertragssteuer auf den Kaufpreis drauf. Unüblich, intransparent, eine Verteuerung und ein falsches Signal, kritisieren Makler.
Lebensqualität und Effizienz unter einem Satteldach
Das massive Einfamilienhaus in Hanglage mit hoher Energieeffizienz und „klimaaktiv“-Bewertung in Gold lässt sogar Platz für einen Anbau.