Scharnitz: Frühstückspension oder Mehrfamilienhaus.

TirolInnsbruck - LandScharnitz

14

Zimmer

370  m2

Wohnfläche

Preis

€ 580.000

Einmalkosten:
Provision mit Mwst 3,6 %
Grundstücksgröße
1.391 m2
Heizung
Öl
Badezimmer
3
Baujahr
1900
Keller
Ja
HWB (kwh/m2a)
228
HWB-Klasse
F
FGEE
228
FGEE-Klasse
F
Verfügbar ab
ab sofort
Anzeigen ID
192337
Aktualisiert am
08.05.2017
Ablaufdatum
30.12.2017
Externe ID
ERA_12345_4036
Scharnitz: Frühstückspension oder Mehrfamilienhaus.

Dieses Haus wie auch das Grundstück bestechen durch ihre vielseitige Nutzbarkeit.
Ob gastronomisch, gewerblich oder wohnlich genutzt, diese Immobilie bietet alle Möglichkeiten der Nutzung.
Durch die Positionierung am Rande des knapp 1.400 m² großen Grundstückes ist eine weitere Bebauung möglich.
Durch die perfekte Verkehrsanbindung an der Hauptstraße bietet sich eine gewerbliche Nutzung an.
Über die letzten Jahrzehnte beherbergte dieses Objekt als Frühstückspension viele Gäste.
Gleichzeitig diente das Haus der betreibenden Familie als Zuhause für viele schöne Jahre.

Lage:
Die Gemeinde Scharnitz ist im Umbruch. Eine große Umfahrung vom Ort entlastet die Gemeinde von Durchzugsverkehr.

Baujahr: 1900
Heizungsart: Öl-Heizung
Energieeffizienzklasse: F

Für Rückfragen oder einen Besichtigungstermin stehe ich Ihnen jederzeit gerne zur Verfügung.
Ich freue mich auf Ihren Anruf unter +43 660 562 52 94
Albert Thaler

Mehr Objekte finden Sie unter www.immobilidea.at

HWB: beruht auf Berechnungen der letztjährigen Heizkosten.
Kontaktinformationen
ImmobiliDea GmbH
Firma: ImmobiliDea GmbH
Name: Albert Thaler
Straße: Amraser Strasse 23
6020  Innsbruck
Internet: Zur Webseite
Telefon:  Nummer anzeigen
Telefon:   +43 512 908099
  +43 512 908077
Dieses Objekt finanzieren
Artikel
Neues Wohnen in einer pluralistischen Gesellschaft
Zentrales Thema beim Innsbrucker ImmoForum West waren die sich wandelnden Wohngewohnheiten einer wachsenden Gesellschaft.
Ein schräger Monolith mit Alu-Fassade
Der junge Architekt Martin Reinstadler ist selbst zum Bauherrn geworden: In der dörflichen Struktur von Ehenbichl bei Reutte hat er ein modernes Eigenheim für seine Familie geplant.
Österreicher wollen heuer 15 Milliarden fürs Wohnen ausgeben
Nur ein Viertel der Österreicher ist einer Umfrage zufolge mit ihrer Wohnsituation rundum glücklich.