PANORAMA AMBIENTE ZUM WOHLFÜHLEN

OberösterreichVöcklabruckFrankenburg am Hausruck

4

Zimmer

131  m2

Wohnfläche

Preis

€ 349.000

Betriebskosten:
€ 150
Grundstücksgröße
840 m2
Baujahr
2011
Balkon
Ja
Terrasse
11 m2 
Garten
Ja
Keller
Ja
HWB (kwh/m2a)
44
HWB-Klasse
B
FGEE
0,61
FGEE-Klasse
A+
Verfügbar ab
Nach Vereinbarung
Anzeigen ID
211222
Aktualisiert am
05.12.2017
Ablaufdatum
30.12.2017
Externe ID
BETTERHOMES_128806
PANORAMA AMBIENTE ZUM WOHLFÜHLEN

Genießen Sie das Leben und Wohnen im Grünen! Dieses wunderschöne Haus verspricht durch Ihre hohe Räumlichkeit ausreichend Helligkeit, sodass Sie sich jeder Zeit in diesem einzigartigen Ambiente wohlfühlen.

Der offene Wohn-/Essbereich bietet Ihnen einen herrlichen Panoramablick und von dort aus gelangen Sie direkt zur Ihrer Terrasse. Im Obergeschoß befinden sich 3 Schlafzimmern sowie ein traumhaftes Badezimmer.

Dieses BETTERHOMES-Angebot zeichnet sich durch folgende Vorteile aus:
- herrliche Ruhelage mit traumhafter Aussicht
- INKLUSIVE WOHNBAUFÖRDERUNG
- Kaminanschluß im Wohnzimmer
- Küche mit Siemensgeräte
- Internorm 3 - fach Fenster
- voll unterkellert, Partyraum mit Fußbodenheizung
- bereits Genehmigung für Carport
- kein Durchzugsverkehr
- und, und, und...
Interessiert? Kontaktieren Sie uns für eine unverbindliche Besichtigung!
Mehr Bilder sowie über 1'000 weitere Angebote unter: www.betterhomes.at - der Immobilienfairmittler®

Lage:
ca.1,5km vom Ortskern Frankenburg entfernt, ca.18km Vöcklabruck und ca. 20 km Ried entfernt
Kontaktinformationen
Betterhomes Real GmbH
Firma: Betterhomes Real GmbH
Name: Claudia Leeb
Straße: Rudolfstraße 6
4040  Linz
Internet: Zur Webseite
Telefon:  Nummer anzeigen
Telefon:   06767835858
Hypo WohnVision
Artikel
Entspannte Stunden am zentralen Tisch
Der Winter kommt und man zieht sich wieder in die Wohnräume zurück – was liegt da näher, als sich an einem zentralen Tisch zu versammeln, um zu frühstücken, essen, arbeiten und tratschen.
Wohlbefinden im neuen Dachgeschoß
Eine Doppelhaushälfte im dicht verbauten Siedlungsgebiet so zu erweitern, dass sie in Form und Funktion überzeugen kann, war bei diesem Projekt die große Herausforderung.
Ein sehr ungleiches Zwillingspaar
Anstelle eines alten Hauses hat Martin Scharfetter vom Büro Architekten Scharfetter_Rier für sich und seine Schwester ein Haus entworfen, das eigentlich zwei Häuser mit einer gemeinsamen Hülle ist.