GEPFLEGT IN TOP LAGE

OberösterreichWels - StadtWels

8

Zimmer

325  m2

Wohnfläche

Preis

€ 470.000

Betriebskosten:
€ 220
Grundstücksgröße
592 m2
Terrasse
Ja
Garten
Ja
Keller
Ja
HWB (kwh/m2a)
153
HWB-Klasse
E
FGEE
1,93
FGEE-Klasse
D
Verfügbar ab
Nach Vereinbarung
Anzeigen ID
211300
Aktualisiert am
05.12.2017
Ablaufdatum
30.12.2017
Externe ID
BETTERHOMES_128868
GEPFLEGT IN TOP LAGE

Dieses Zweifamilienhaus liegt in einer ruhigen Wohnstraße im Zentrum von Wels. Die Umgebung ist geprägt durch gepflegte Einzel- und Doppelhäuser. Das Haus mit gehobenem Ausbaustandard zeichnet sich durch die großzügigen und lichtdurchfluteten Räume aus. Der toll geschnittene Wohn- und Essbereich bietet Ihnen ausreichend Platz um sich Ihre eigenen Relax-Area zu schaffen. Der schön angelegte, pflegeleichte Garten mit Gartenhäuschen in ruhiger Lage, bietet Ihnen ein Wohnerlebnis der besonderen Art. Gute Gelegenheit, rufen Sie an und vereinbaren Sie noch heute einen Besichtigungstermin. Wir freuen uns über jedes Angebot!
Dieses BETTERHOMES-Angebot zeichnet sich durch folgende Vorteile aus:
- große Sanierung 2005 (Elektrik, Installationen, Böden, Wände, Fenster, Bäder und, und, und)
- neues Brennwertgerät von der Marke Wolf 2015
- zwei separate Wohneinheiten
- gepflegtes Wohnhaus
- Dachgeschossausbau möglich
- Garten mit Brunnen und Gartenhäuschen
- großzügige Veranda mit Heimkino und Beamer
- zwei Einzelgaragen
- zwei Kellerabteile
- und, und, und…
Interessiert? Kontaktieren Sie uns für eine unverbindliche Besichtigung!
Mehr Bilder sowie über 1'000 weitere Angebote unter: www.betterhomes.at - der Immobilienfairmittler®

Lage:
In unmittelbarer Nähe von Krankenhaus Wels, Alten- u Pflegeheim, und Rotes Kreuz
Kontaktinformationen
Betterhomes Real GmbH
Firma: Betterhomes Real GmbH
Name: Faton Asllani
Straße: Rudolfstraße 6
4040  Linz
Internet: Zur Webseite
Telefon:  Nummer anzeigen
Telefon:   0676 94 33 999
Dieses Objekt finanzieren
Artikel
Entspannte Stunden am zentralen Tisch
Der Winter kommt und man zieht sich wieder in die Wohnräume zurück – was liegt da näher, als sich an einem zentralen Tisch zu versammeln, um zu frühstücken, essen, arbeiten und tratschen.
Wohlbefinden im neuen Dachgeschoß
Eine Doppelhaushälfte im dicht verbauten Siedlungsgebiet so zu erweitern, dass sie in Form und Funktion überzeugen kann, war bei diesem Projekt die große Herausforderung.
Ein sehr ungleiches Zwillingspaar
Anstelle eines alten Hauses hat Martin Scharfetter vom Büro Architekten Scharfetter_Rier für sich und seine Schwester ein Haus entworfen, das eigentlich zwei Häuser mit einer gemeinsamen Hülle ist.