Tiroler Chalet in Seefeld

TirolInnsbruck - LandSeefeld in Tirol

300 m2

Wohnfläche

Preis

Maklerprovision: 3 % d. KP + 20% Ust.

Preis auf Anfrage

Grundstücksgröße
600 m2
Balkon
Ja
Terrasse
Ja
Garten
Ja
Keller
Ja
Bautyp
Saniert
Anzeigen ID
171711
Aktualisiert am
16.11.2017
Ablaufdatum
31.12.2017

Ein absolut einzigartiges und liebevoll eingerichtetes Objekt ist dieses Tiroler Landhaus-Chalet in Seefeld in Tirol.

 

300 m2 Wohnfläche auf insgesamt 600 m2 Grund lassen Wohnträume hier wahr werden.
Ein Wohnzimmer mit Kachelofen und offener Küche bildet das Herzstück des geräumigen Hauses.
4 Schlafzimmer, 2 Badezimmer mit WC, eine Gästetoilette sind im ersten Stock des Objektes angesiedelt.

Im obersten Stock gibt es ein separates Wohn- Schlafzimmer mit Kamin sowie mit Büro und eigenem Badezimmer mit atemberaubender Holzbadewanne.

Eine wunderbare Terrasse mit Garten in Südlage gehört ebenso zu dem Objekt wie ein Sonnenbalkon.

Das reicht Ihnen noch nicht?
Dann gibt es hier auch noch eine Besonderheit:

Ein ausgebauter Keller mit Fitnessraum sowieDuschen & Gästezimmer bilden den runden Abschluss bei diesem tollen Objekt.

 

Preis auf Anfrage.
Besichtigungen jederzeit möglich.

 

Fragen und Interesse zu dem Objekt?
Dann schreiben Sie uns einfach:

Immobilien Netzwerk Seefeld e.U.
Münchnerstrasse 33
6100 Seefeld in Tirol
www.immo-netzwerk.at
info@immo-netzwerk.at
0664 - 875 60 01

Kontaktinformationen
Immobilien Netzwerk Seefeld e.U.
Firma: Immobilien Netzwerk Seefeld e.U.
Name: Familie Grießer
Straße: Münchnerstrasse 33 6100 Seefeld in Tirol
6100  Seefeld in Tirol
Internet: Zur Webseite
Telefon:  Nummer anzeigen
Telefon:   06648756001
  052124317
Hypo WohnVision
Artikel
Entspannte Stunden am zentralen Tisch
Der Winter kommt und man zieht sich wieder in die Wohnräume zurück – was liegt da näher, als sich an einem zentralen Tisch zu versammeln, um zu frühstücken, essen, arbeiten und tratschen.
Wohlbefinden im neuen Dachgeschoß
Eine Doppelhaushälfte im dicht verbauten Siedlungsgebiet so zu erweitern, dass sie in Form und Funktion überzeugen kann, war bei diesem Projekt die große Herausforderung.
Ein sehr ungleiches Zwillingspaar
Anstelle eines alten Hauses hat Martin Scharfetter vom Büro Architekten Scharfetter_Rier für sich und seine Schwester ein Haus entworfen, das eigentlich zwei Häuser mit einer gemeinsamen Hülle ist.