HOTEL/PENSION IN IDYLLISCHER BESTLAGE

SalzburgZell/SeeAberg

10

Zimmer

Preis

€ 960.000

Grundstücksgröße
1.175 m2
Baujahr
1975
Balkon
Ja
Terrasse
Ja
Garten
Ja
Keller
Ja
Verfügbar ab
01.07.2018
Anzeigen ID
213183
Aktualisiert am
13.01.2018
Ablaufdatum
30.12.2018
Externe ID
BETTERHOMES_130363
HOTEL/PENSION IN IDYLLISCHER BESTLAGE

Verwöhnen Sie Ihre Gäste in diesem liebevoll gestalteten Hotel und verwirklichen Sie Ihren Arbeits- und Lebenstraum!

Bereiten Sie bekömmliche Mahlzeiten in der professionell ausgestatteten Gastroküche, während sich Ihre Gäste im sonnendurchfluteten Aufenthaltsraum oder im Sauna-/ Massagebereich entspannen.

Im Sommer entzücken Sie Ihre Gäste mit lauen, gemütlichen Stunden im südlich ausgerichteten Garten. Im Winter überzeugen Sie mit der Nähe zu Skiliften und der herrlichen Aussicht von allen Zimmern.
Dieses BETTERHOMES-Angebot zeichnet sich durch folgende Vorteile aus:
- inklusive ca. 810 m2 Bauland davon 40 % verbaubar (ca 324 m2)
- gute Buchungsauflage für 2018
- 6 Doppelzimmer; 4 Familienzimmer; 1 Apartment
- neue Badezimmer in Allen Räumen
- Gastroküche und Bar mit Schankanlage
- Sauna, Massage- und Ruheraum
- großer Garten mit Feuerschale und vielen Sitzgelegenheiten
- Traumhafte Aussicht in Alle Richtungen
- Skilift in unmittelbarer Nähe
Interessiert? Kontaktieren Sie uns für eine unverbindliche Besichtigung!
Mehr Bilder sowie über 900 weitere Angebote unter: www.betterhomes.at - der Immobilienfairmittler®

*** Der Eigentümer wurde aufgefordert, den Energieausweis vorzulegen. ***

Lage:
Bestlage am Rande der entzückenden Ortschaft Maria Alm
Kontaktinformationen
Betterhomes Real GmbH
Firma: Betterhomes Real GmbH
Name: Karin Fritz
Straße: Lorettostrasse 26
6060  Hall in Tirol
Internet: Zur Webseite
Telefon:  Nummer anzeigen
Telefon:   0660 874 0599
Hypo WohnVision
Artikel
Entspannte Stunden am zentralen Tisch
Der Winter kommt und man zieht sich wieder in die Wohnräume zurück – was liegt da näher, als sich an einem zentralen Tisch zu versammeln, um zu frühstücken, essen, arbeiten und tratschen.
Wohlbefinden im neuen Dachgeschoß
Eine Doppelhaushälfte im dicht verbauten Siedlungsgebiet so zu erweitern, dass sie in Form und Funktion überzeugen kann, war bei diesem Projekt die große Herausforderung.
Ein sehr ungleiches Zwillingspaar
Anstelle eines alten Hauses hat Martin Scharfetter vom Büro Architekten Scharfetter_Rier für sich und seine Schwester ein Haus entworfen, das eigentlich zwei Häuser mit einer gemeinsamen Hülle ist.