Keine Ablöse - Lokal im Eigentum!

OberösterreichLinz - StadtLinz
#MAP#

47 m2

Nutzfläche

Preis

€ 299.000

Betriebskosten:
€ 161
Einmalkosten:
3 % exkl. MwSt.
Badezimmer
2
Baujahr
1985
Keller
20 m2 
Lift
Ja
HWB (kwh/m2a)
62
HWB-Klasse
C
Verfügbar ab
auf Anfrage
Anzeigen ID
212371
Aktualisiert am
11.01.2018
Ablaufdatum
30.12.2018
Externe ID
immosky_2056279

Keine Ablöse - Lokal im Eigentum!



Keine Ablöse! Eigentumsobjekt zu verkaufen!

Bei diesem Objekt handelt es sich um Eigentum. Eine monatliche Pacht entfällt.
Zum Kaufpreis gehört das Objekt inkl. Einrichtung.

Optimale Anbindung an die öffentlichen Verkehrsmittel - gute Erreichbarkeit für Ihre Gäste!

- Top Lage Alturfahr
- 47m² Bar/Gastbereich + Küche + WC´s, 20m² Keller/Lager
- 22 Stunden darf Betrieb sein: von 6:00 - 4:00h
- Schanigarten mit ca. 20 Sitzplätzen
- Bus/Straßenbahnhaltestelle umliegend

Erfahren Sie mehr und rufen Sie mich am besten gleich an - 0676 390 05 31. Ihre Jennifer Bayer, Immosky

Einkaufsmöglichkeiten:
Das "Lentia" Einkaufscenter befindet sich direkt an der Hauptstraße. Weitere zahlreiche Geschäfte befinden sind ebenfalls direkt in der umliegenden Umgebung.

Öffentlicher Verkehr:
Die Straßenbahnlinien 3 und 4 sind in kurzer Zeit zu erreichen, sowie auch die Linien 1 und 2. Die Buslinien: 50, 33, 38, 102


Lage:

Das Café ist bestens in Urfahr gelegen und bietet eine große Anzahl an Laufkundschaft.
Kontaktinformationen
IMMOSKY
Firma: IMMOSKY
Name: Jennifer Bayer
Straße: Welser Straße 26/4
4060  Leonding
Internet: Zur Webseite
Telefon:  Nummer anzeigen
Telefon:   +43 1 20 52 52 20
  +43 676 390 05 31
Hypo WohnVision
Artikel
Entspannte Stunden am zentralen Tisch
Der Winter kommt und man zieht sich wieder in die Wohnräume zurück – was liegt da näher, als sich an einem zentralen Tisch zu versammeln, um zu frühstücken, essen, arbeiten und tratschen.
Wohlbefinden im neuen Dachgeschoß
Eine Doppelhaushälfte im dicht verbauten Siedlungsgebiet so zu erweitern, dass sie in Form und Funktion überzeugen kann, war bei diesem Projekt die große Herausforderung.
Ein sehr ungleiches Zwillingspaar
Anstelle eines alten Hauses hat Martin Scharfetter vom Büro Architekten Scharfetter_Rier für sich und seine Schwester ein Haus entworfen, das eigentlich zwei Häuser mit einer gemeinsamen Hülle ist.