Kleinbüro im Innpark Kufstein ca. 30 m² provisionfrei vom Eigentümer zu vermieten

TirolKufsteinKufstein

Miete

Preis auf Anfrage

Heizung
Andere
HWB (kwh/m2a)
18
Verfügbar ab
ab sofort
Anzeigen ID
162958
Aktualisiert am
20.03.2017
Ablaufdatum
31.12.2017
Externe ID
Unterberger_80909607
Kleinbüro im Innpark Kufstein ca. 30 m² provisionfrei vom Eigentümer zu vermieten

Kleinbüro im Innpark Kufstein mit ca. 30 m² zu vermieten
Gemeinschaftliche Nutzung von Synergien bzw. Kostenersparnis durch Nutzung des großzügigen Besprechungsraums, Küche, Toiletten etc.

Lage:
Mit seiner verkehrsgünstigen Lage, sammelt der Innpark Kufstein Pluspunkte bei Wirtschaftstreibenden und Kunden zugleich. Der Innpark befindet sich nicht unweit der Autobahabfahrt Kufstein Süd. Genügend Parkflächen direkt am Standort. Im Innpark sind bereits zahlreiche Handels- und Dienstleistungsbetriebe (8 Handelsbetriebe, Altenwohnheim, 17 Büro's etc) angesiedelt.

Ausstattung:
Die Büroeinheit wird bezugsfertig, inkl. sämtlicher Verkabelung zur Verfügung gestellt.
Preis auf Anfrage
Kontaktinformationen
Unterberger Immobilien GmbH
Firma: Unterberger Immobilien GmbH
Name: (FH) Barbara Trapl
Straße: Salurner Straße 38
6330  Kufstein
Internet: Zur Webseite
Telefon:  Nummer anzeigen
Telefon:   +43(0)5372 64500
  +43(0)5372 64500-960
Holen Sie sich den besten Wohnkredit
infina
  • Über 60 Banken im Vergleich
  • Wohnbaufinanzierung zu Top-Zinsen
  • Schnell und unkompliziert zum besten Kredit
  • Jetzt kostenlos und unverbindlich Online-Anfrage starten
Artikel
Ein schräger Monolith mit Alu-Fassade
Der junge Architekt Martin Reinstadler ist selbst zum Bauherrn geworden: In der dörflichen Struktur von Ehenbichl bei Reutte hat er ein modernes Eigenheim für seine Familie geplant.
Österreicher wollen heuer 15 Milliarden fürs Wohnen ausgeben
Nur ein Viertel der Österreicher ist einer Umfrage zufolge mit ihrer Wohnsituation rundum glücklich.
Neue Fenster, neues Dach – Sanieren wird gefördert
Die Landesregierung sagt, sie tue viel fürs leistbare Wohnen. Neben der Sanierungsoffensive würden pro Jahr 2200 geförderte Wohnungen gebaut.