Großes Büro/Wohnung Amraserstrasse ca. 550 m2 Nutzfläche - TOP Preis!!!

TirolInnsbruck - StadtInnsbruck

553 m2

Nutzfläche

Preis

€ 660.000

Betriebskosten:
€ 946
Einmalkosten:
3% des Kaufpreises zzgl. 20% USt.
Grundstücksgröße
552,92 m2
Stockwerke
EG
Badezimmer
1
Baujahr
1995
Lift
Ja
Verfügbar ab
sofort
Anzeigen ID
142644
Aktualisiert am
31.05.2017
Ablaufdatum
30.12.2017
Externe ID
justimmo_342200_962/11592
Großes Büro/Wohnung Amraserstrasse ca. 550 m2 Nutzfläche - TOP Preis!!!


  •  Innsbruck - Pradl/Amras

  •  Loft/ Büro / Großraum/ Wohnräume mit Umbaumöglichkeit zur Wohnungswohnungsnutzung

  •  363 m2 Nutzfläche 1.OG und 190 m2 im UG und Garten 213 m2 (= 511 Anteile)

  • verschiedenen Raumkonzepte möglich - hier können sich kreative Planer verwirklichen

  • HWB 93

  • Betriebskosten inkl. Warmwasser und Heizung ca. EUR 2,80 inkl. Ust /m2

  • Gute Verkehrsanbindung mit Strassenbahn in Innenstadt

  • aktuelle Preisreduktion auf FIX-Preis EUR 660.000.-gültig bis 1.6.17


 


 



  • zzgl. optional 3 TG á 16.500.-- ( ca. EUR 1.700.- pro m2 Fläche) - ergibt Preis pro Anteil beim Büro von EUR 1.500.--
     


 


Für weitere Info fordern Sie das Expose an.

Kontaktinformationen
s REAL Innsbruck
Firma: s REAL Innsbruck
Name: Richard Schuchter
Straße: Sparkassenplatz 5
6020  Innsbruck
Internet: Zur Webseite
Telefon:  Nummer anzeigen
Telefon:   +43 (0)5 0100 - 26372
  +43 (0)5 0100 6 - 26372
  +43 (0)5 0100 9 - 26372
Dieses Objekt finanzieren
Artikel
Durchgeplant bis in den letzten Winkel
Erstaunlich, was man aus einer Dreizimmerwohnung in Sachen Stauraumoptimierung und Design rausholen kann, wenn man sich wirklich jedes Detail genau überlegt.
Wohnung mieten oder kaufen?
Irgendwann stellt sich die Frage, ob an Stelle monatlicher Mietzahlungen nicht besser in ein Eigenheim investiert werden soll. Zwei Experten klären auf, was dabei zu beachten ist.
Tür an Tür mit einem Theatersaal
Barbara Abendstein und Gerhard Kainzner wohnen mit ihrer Familie im „Steudler“-Bauernhof in Uderns, dessen älteste Bauelemente rund 700 Jahre alt sind. Der Hof ist Heimstatt des „Steudltenn“-Festivals.