RENDITEOBJEKT FÜRSTENFELD IN HAUPTPLATZNÄHE

SteiermarkFürstenfeldFürstenfeld

81

Zimmer

2178  m2

Nutzfläche

Preis

€ 2.038.000

Betriebskosten:
€ 2.832,05
Stockwerk
1. OG
Baujahr
1941
Balkon
Ja
HWB (kwh/m2a)
188
HWB-Klasse
E
FGEE
1,7
FGEE-Klasse
C
Verfügbar ab
Nach Vereinbarung
Anzeigen ID
219702
Aktualisiert am
15.04.2018
Ablaufdatum
30.12.2018
Externe ID
BETTERHOMES_133694
RENDITEOBJEKT FÜRSTENFELD IN HAUPTPLATZNÄHE

Angeboten wird ein Renditeobjekt (ca. 5,36% Nettokaufpreis) in guter Lage mit steigender Performance und einer soliden Rendite.
Das Haus wurde in den 40er Jahren errichtet und gut in Schuss gehalten.
Bis auf ein Geschäftslokal im Erdgeschoß sind ausschließlich Wohnungen im Bestand.
Dieses BETTERHOMES-Angebot zeichnet sich durch folgende Vorteile aus:
- Solide Grundstruktur
- Tolle Raumaufteilung
- 100% Auslastung alle 27 Einheiten vermietet
- 1 Geschäftslokal
- 30 Parkplätze
- Loggia & Balkon
- Kaufpreis zuzüglich 20% MwSt.

- und, und, und...
Interessiert? Kontaktieren Sie uns für eine unverbindliche Besichtigung!
Mehr Bilder sowie über 500 weitere Angebote unter: www.betterhomes.at - der Immobilienfairmittler®

Lage:
In Fürstenfeld, unweit vom Zentrum, nahe dem Bahnhof in Grünlage
Kontaktinformationen
Betterhomes Real GmbH
Firma: Betterhomes Real GmbH
Name: Andreas Teuschler
Straße: Liebenauer Hauptstr. 2-6/ D
8041  Graz
Internet: Zur Webseite
Telefon:  Nummer anzeigen
Telefon:   0664 412 72 91
Hypo WohnVision
Artikel
Ökologisch bauen wie einst Semiramis
Die „Hängenden Gärten der Semiramis“ auf dem Palast von Nebukadnezar gelten als großes Weltwunder, heutige Dach- und Fassadenbegrünungen sind kleinere und klimabedingt notwendige Wunder.
Zu schön, um wahr zu sein
Die günstige Mietwohnung in Toplage existiert gar nicht: Wie Internetbetrüger die Not der Wohnungssuchenden geschickt ausnützen und wie man sich davor schützen kann.
Ein Hauch von Hollywood
Ein Sanierungsprojekt von Sissibay innenArchitektur & Design zeigt, wie man das Flair der großen weiten Welt nach Tirol holen kann. Der Bauherr in Wattens wünschte ein Facelift für sein Anwesen.