Immobilien suchen in Tirol:

Vertragsart
Objekttyp
Anzeigentyp
Anzahl Zimmer
Bautyp
Heizung

Top Immobilien

Top Unternehmen



Artikel aus der Immobilienwelt



Alles zum Thema Wohnen, Bauen und Immobilien – jeden Samstag in Ihrer Tiroler Tageszeitung
Markt
Herausforderung Bauen in den Alpen
Das Thema Bauen im alpinen Raum beschäftigt die Bauwirtschaft in Österreich, Südtirol, Italien, der Schweiz und Deutschland – ein Kongress kommende Woche in Igls (10. und 11. November) soll Lösungen aufzeigen.
Markt
„Wohnen am Golf“ wird nun gebaut
Gestern erfolgte der Spatenstich für ein Wohnprojekt am Golfplatz in Westendorf. Im Vorfeld gab es dazu viele Diskussionen.
Markt
Moderne Nomaden wohnen mit leichtem Gepäck
Flexibilität ist angesagt, denn immer mehr Menschen werden berufsbedingt zu Wohnnomaden und wenn man dann trotzdem auf Individualität setzt, muss man sich seine Einrichtung sehr genau überlegen.
Einfach und schnell inserieren
ab 23,90 €
Alle Preise inkl. MwSt.
Das Internet ist für unsere Kunden bereits Standard
[Werner Vorauer]

Immobilien in Tirol

Der Markt für Immobilien in Tirol

Schon Johann Wolfgang von Goethe beschrieb 1829 das Land Tirol als einen "Ruhepunkt", einen "stillen Ort, wie ich ihn mir nur hätte wünschen können". Heutigen Urlaubern geht es wahrscheinlich nicht viel anders, auch wenn sich die Zeiten grundlegend gewandelt haben. An den natürlichen Gegebenheiten hat sich aber seit Goethe nichts geändert. Tirol nennt mehr als 500 Berge mit über 3.000 Metern Höhe sein Eigen, dazu über 600 Gletscher, zahllose atemberaubende Landschaften und grüne Almen - ein großartiges Reiseziel für Urlauber und ein guter Grund, über den Erwerb von Immobilien in Tirol nachzudenken.
In einer Zeit der Niedrig- bzw. Negativzinsen, der Wirtschafts- und Finanzkrisen weltweit zählen Immobilien zu den geeignetsten Investitionen, um Kapital nachhaltig anzulegen, vor allem wenn sie mit einer attraktiven Lage aufwarten können. Für Immobilien in Tirol trifft das sicherlich zu, denn das Bundesland gehört zu den touristischen Magneten Österreichs. Im Schnitt kommen jedes Jahr 10 Millionen Gäste - darunter mehr als die Hälfte aus Deutschland - nach Tirol und tragen rund 18 % zum Bruttosozialprodukt der Region bei. Damit gehört der Tourismus gehört zu den wichtigsten Einnahmequellen. Wenn Sie eine Eigentumswohnung oder ein Haus kaufen wollen, um es beispielsweise als Ferienunterkunft zu vermieten, sind geplante oder vorhandene Immobilien in Tirol eine herausragende Adresse...Weiterlesen