Ruhige 3-Zimmerwohnung mit Südloggia

Wien14. Bez. PenzingWien 14. Bezirk Postfach, Jackschgasse 13

3

Zimmer

79  m2

Wohnfläche

Preis

€ 297.000

Betriebskosten:
€ 286,79
Stockwerk
1. OG
Heizung
Gas
Badezimmer
1
Baujahr
1967
Loggia
6,20 m2 
Keller
8 m2 
Möbliert
Ja
Freiplatz
Ja
HWB (kwh/m2a)
50,56
HWB-Klasse
C
FGEE
1,11
FGEE-Klasse
C
Bautyp
Renovierungsbedürftig
Verfügbar ab
sofort
Ad ID
252642
Aktualisiert am
28.11.2019
Ablaufdatum
31.12.2019
Hofmeister Finanz & Immobilien GmbH
Hofmeister Finanz & Immobilien GmbH
Name: KommR Mag. Cornelia Hofmeister
Adresse: Maria-Theresien-Straße 7 / 3. Stock
6020  Innsbruck
Internet:  Zur Webseite
Telefon:  Nummer anzeigen
Telefon:   0512 564781
  0664 4315266
  0512 564833

Lage

Die Wohnung befindet sich in einer im Jahr 1967 errichteten Wohnanlage zwischen der Max Reinhardt-Gasse und der Jakschgasse. Der nördliche Baukörper liegt an der Jakschgasse, welche als Sackgasse direkt beim Hauszugang endet. Der südliche Baukörper liegt an der Max-Reinhardt-Gasse, in der nur geringer Anrainerverkehr stattfindet. Die kaufgegenständliche Wohnung liegt im südlichen Baukörper, die Schlafzimmer sind nach Norden, das Wohnzimmer und die Loggia sind nach Süden ausgerichtet. Man erreicht die Wohnung von beiden Seiten, der Zugang erfolgt über ein geräumiges Treppenhaus mit wenigen Stufen. Die Wohnanlage ist sehr gepflegt und befindet sich in einer sehr ruhigen Wohnlage. In unmittelbarer Nähe befinden sich einige Parkanlagen, wie der Heinz-Conrads-Park (130 m entfernt), der rd. 2,5 km² große Auer-Welsbach-Park (nur 200 m entfernt) aber auch der Hadikpark, der Coudenhove-Park und der Gustav-Jäger-Park (allesamt ca. 500 m Luftlinie). Es ist dies ein Teil historisches Wien, was sich durch die unmittelbare Nähe zum Schloss Schönbrunn mit der Gloriette und dem wunderschönen Schlosspark, dem Technischen Museum sowie dem Palais Cumberland mit dem bekannten Max-Reinhard-Seminar darbietet.

Nahversorger (Lebensmittelmarkt, Drogerie, Trafik etc.) befinden sich auf der Linzerstraße in kurzer Entfernung. Kindergarten und Schulen in einem Radius von wenigen 100 m. Straßenbahnhaltestellen der Linien 10, 52 und 58 200 m, U 4 Hietzing und Schönbrunn rund 750 m, U 3 Johnstrasse 880 m, Bus Linie 10 A 260 m entfernt.

 

Ausstattung / Sanierungsbedarf

In der Wohnung besteht Sanierungsbedarf, vor allem der Bereich Küche, Bad und WC sind davon betroffen. Die Fenster sind in einem sehr guten Zustand. Der Klebeparkett im Wohnzimmer kann geschliffen werden, die PVC-Böden sind zu erneuern.

Die Kosten der Entrümpelung des Inventars werden nach vorheriger Absprache von der Verkäuferseite zur Gänze übernommen.

 

Sonstiges

Zur Wohnung gehört weiters ein geräumiges und trockenes Kellerabteil mit einem Fenster. Im Innenhof der Anlage sind Parkplätze, welche von den Wohnungseigentümern angemietet werden können. Hier kann man bei Bedarf seinen Parkplatzbedarf bei der Hausverwaltung anmelden. Im Kellerbereich befindet sich auch eine Gemeinschaftswaschküche.

*) Zum Rücklagenstand:

Im gemeinsamen Eigentum der Wohnungseigentümer ist die ehemalige und nun leerstehende 64 m² große Hausmeisterwohnung. Diese soll verkauft werden (zu einem Quadratmeterpreis von € 3.000,-- bis € 3.300,--) und den Rücklagen zugeführt werden.

Wir sind bei diesem Verkauf als Doppelmakler tätig, weisen aber ausdrücklich auf ein zwischen Verkäufer und Makler bestehendes Naheverhältnis hin.

Verfügbare Services

Kontaktinformationen
Hofmeister Finanz & Immobilien GmbH
Hofmeister Finanz & Immobilien GmbH
Name: KommR Mag. Cornelia Hofmeister
Adresse: Maria-Theresien-Straße 7 / 3. Stock
6020  Innsbruck
Internet: Zur Webseite
Telefon:  Nummer anzeigen
Telefon:   0512 564781
  0664 4315266
  0512 564833
Dieses Objekt finanzieren