Prutz: sehr gemütliche & hochwertig renovierte Erdgeschoßwohnung zum Erstbezug zu verkaufen!

TirolLandeckPrutz, Ballhausgasse 2

3

Zimmer

63  m2

Wohnfläche

Preis

€ 199.000

Nebenkosten:
€ 160
Einmalkosten:
3% des Kaufpreises zzgl. 20% USt.
Preis Stellplatz:
Carport
Grundstücksgröße
236 m2
Stockwerk
EG
Badezimmer
1
Baujahr
1940
Balkon
4 m2 
Keller
3 m2 
Bautyp
Neubau (bis 5 Jahre)
Verfügbar ab
ab sofort
Anzeigen-ID
283070
Aktualisiert am
01.06.2022
Ablaufdatum
31.12.2022
Externe ID
justimmo_352489_173
GEOS Spezialbau GmbH
Name: Markus Ortler
Adresse: Ing.-Kastner-Straße 182
6465  Nassereith
Internet:  Zur Webseite
Telefon:  Nummer anzeigen
Telefon:   +43 5265 20600
  +43 699 19076108
  +43 5265 2060010
Prutz: sehr gemütliche & hochwertig renovierte Erdgeschoßwohnung zum Erstbezug zu verkaufen!

Zum Verkauf angeboten wird eine sehr gemütliche Eigentumswohnung in äußerst praktischer Dorflage in 6522 Prutz.   

Insgesamt befinden sich in der Wohnungseigentumsanlage 4 selbständige Wohneinheiten in Form von klassischen Eigentumswohnungen bzw. Mitanteile an Wohnungseigentum gemäß WEG 2002.

Das Nutzwertegutachten zur Wohnungseigentumsbildung wurde 2009 errichtet und ebenfalls per 2009 grundbücherlich intabuliert. In diesem Zeitraum wurde die Liegenschaft gesamthaft (hochwertig) saniert / erneuert.

Wichtiger Hinweis betreffend die weitere Vermietung (sofern die Einheit nicht vom Käufer selbst bewohnt wird),

die gesamte Liegenschaft an sich wurde gemäß schriftlicher Auskunft der Gemeinde Prutz ursprünglich im Bereich von 1945 errichtet. Erstmals erfasste Urkunden aus 1948 belegen, dass die Errichtung im Bereich 1945 (bzw. vor diesem Datum) erfolgte. Demgemäß gilt aufgrund der gesetzlichen Bestimmungen die Anwendung des sog. "Richtwertmietzinses" gemäß Vollanwendung des MRG und gemäß Paragraph 1 des Richtwertgesetzes. Im Rahmen der beabsichtigten Vermietung ist daher der vom Justizministerium verlautbarte Richtwertmietzins in Höhe von derzeit ca. 7,25 Euro, pro Quadratmeter, anzuwenden. Hinzu kommt (je nach Gestaltung des Mietvertrages) ein Befristungsabschlag in Höhe von 25%, welcher von der monatlichen Miete, dem Meitzins, in Abzug zu bringen ist.

Beispiel: 62,86 m² x € 7,25 = € 455,51 Mietzins netto, abzüglich 25% Befristungsabschlag, bei Befristung auf 3 Jahre, sohin € 113,90 = € 341,61 Mietzins netto / erzielbar & zulässig;

Der Eigentümer der verkaufsgegenständlichen Einheit hat den Innen-Ausbau aus zeitlichen Gründen zu 85% abgeschlossen; Die finalen Fertigstellungsmaßnahmen betreffen die Türen, teilweise die Böden und die Küche. All dies (Türen, Böden, Küche) ist bereits vorhanden und im Kaufpreis inkludiert; Dementsprechend sind diese Bereiche noch fertigzustellen (sowie diverse geringfügige Elektroinstallationsarbeiten und das Tages-WC).

Die wesentlichen Eckdaten

  • 3-Zimmerwohnung (1 Schlafzimmer) im Erdgeschoß gelegen

  • Wohnnutzfläche Gesamt, 62,86 m² / Nutzfläche Gesamt: 73,86 m²

  • Diele/Garderobe, 5,15 m²

  • Wohnzimmer, 21,08 m²

  • Küche mit Essplatz, 14,53 m²

  • Schlafzimmer, 16,73 m²

  • Badezimmer mit Badewanne und WC, 3,72 m²

  • Separates Tages-WC, 1,65 m²

  • Zugang überdacht, 11 m² (Zubehör Top 1, gemäß WEG)

  • Kellerabteil

  • 2 Carport-Stellplätze (hintereinander)

  • Fussbodenheizung

  • große, helle Fliesen im Eingangsbereich und in der Küche

  • Ruhige Innenhoflage

  • nach Süden ausgerichtet

  • eigener, privater Eingansgbereich (überdacht, mit integrierter Sitzecke zum Sonnenbaden) 

  • das Dorfzentrum mit seiner ausgezeichneten Infrastruktur ist lediglich rd. 100 Meter entfernt

  • attraktive Betriebskosten

  • Im Kaufpreis inkludiert: neue Böden, neue Türen, neue Küche, neue Badezimmerausstattung (die Fenster sind ebenfalls neu)

  • angenehme Wohnatmosphäre (Grünblick / Bergblick / Lärmfrei)

 

Diese Immobilie eignet sich perfekt zur Eigennutzung, oder als Anlegerwohnung (-zur Vermietung), gemäß den erwähnten MRG-Bedinungen. 

Der attraktive Kaufpreis dürfte Ihnen die Kaufentscheidung erleichtern.

Sämtliche Bezug habenden Urkunden und Nachweise wie: der behördliche Bauakt, das Nutzwertgutachten, der Grundriss, der Grundbuchauszug, die Vermessungsurkunde - sind vorliegend und werden im Zuge einer Besichtigung erörtert.

Auf die Bildung von Rücklagen gemäß § 31 WEG 2002 wurde bislang verzichtet.

Der Energieausweis gemäß EAVG 2012 ist in Bearbeitung.

Die Betriebskosten wurden aufgrund der Beschaffenheit und auf Basis von Vergleichsobjekten mit rd. € 160,00 pro Monat veranschlagt (dieser Wert dient daher lediglich als grobe Orientierung).

Bei Inanspruchnahme einer Finanzierung beraten wir Sie umfassend und klären über die üblichen Finanzierungsnebenkosten auf.

Wichtige Information zu den neuen (verschärften) Finanzierungsrichtlinien:

Gemäß Erlass der Europäischen Zentralbank (EZB) hat die Österreichische Nationalbank (OeNB) sicherzustellen, dass die neuen Vergabekriterien für Immobilienkredite, von allen Banken, ausnahmslos eingehalten werden. Künftig müssen Käuferinnen und Käufer, die einen Immobilien-Kredit benötigen, mindestens 20 Prozent des Kaufpreises (inklusive der Kaufnebenkosten) in Form von Eigenkapital, nachweisen können. Sollte diese Eigenmittelquote nicht zu 100% erreicht werden, so ist es allenfalls möglich, den Differenzbetrag, in Form einer Bürgschaft oder in Form eines zusätzlichen Pfandrechts auf einer Ersatzliegenschaft (Simultanpfandrecht) auszugleichen, um dadurch die Vergabe-Kriterien erfüllen zu können. Die Umsetzungspflicht für alle Kreditinstitute gilt jedenfalls ab Mitte 2022. (Grundlage: gemäß Finanzmarktstabilitätsgremium / FMSG)

Die formalrechtliche und physische Übernahme kann ab sofort realisiert werden.

Ihre geschätzte Anfrage richten Sie bitte an unsere Kanzlei!

 

BITTE BEACHTEN SIE:

Aufgrund der Nachweispflicht gegenüber unserem Auftraggeber ist es erforderlich, Ihre vollständigen Daten (Name, Adresse Telefon, E-Mail) verpflichtend bekannt zu geben, andernfalls wird Ihre Anfrage nicht bearbeitet.

Alle Angaben und erteilten Informationen beruhen auf Aussagen und Unterlagen des Eigentümers. Es gelten unsere Allgemeinen Geschäftsbedingungen. Alle Angaben, inkl. Preisangaben sind unverbindlich und freibleibend.

Die Kaufpreisangaben enthalten keine laufenden Nebenkosten!

Nebenkosten Gesamt bei Abschluss, ausgehend vom vertraglichen Kaufpreis, wie folgt: Errichtung Kaufvertrag samt Treuhandschaft durch RA, 1,8% netto / Maklerhonorar gemäß Verordnung, 3,0% netto / Grunderwerbsteuer, 3,5% / Eigentumsrechtseintragung, 1,1% / Barauslagen Treuhänder, ca. € 300,00 / Notar-Beglaubigung, ca. € 400,00

Dieses Expose ist inhaltlich ausgestattet mit Informationen zum: Maklervertrag, den Nebenkosten, der DSGVO, dem Fernabsatz u. Auswärtsgeschäftegesetz (FAGG), dem Rücktrittsrecht gemäß § 30a KSchG, dem Energieausweis, den Betriebskosten-Informationen und weiteren rechtlichen Hinweisen im Zusammenhang mit Immobilientransaktionen; Der Makler kann als Doppelmakler tätig werden!

Hinweis: zur Erfüllung dieses Rechtsgeschäftes ist es wahrscheinlich erforderlich, personenbezogene Daten an Dritte weiterzuleiten. Eine Weiterleitung dieser Daten erfolgt ausschließlich im Einklang mit der DSGVO. Die Weiterleitung dieser Unterlagen und Informationen Bedarf unserer ausdrücklichen Zustimmung. Dieses Offert ist unverbindlich und freibleibend, Zwischenverkauf und zwischenzeitige Vermietung vorbehalten. Bis zum Abschluss des Kaufvertrags / Mietvertrages bleibt der Verkäufer / Vermieter also nicht an sein Angebot gebunden und darf inzwischen an eine andere Partei verkaufen oder vermieten. Den Makler trifft bei seiner Tätigkeit als Doppelmakler eine Mitteilungspflicht (§ 5 Abs. 3 MaklerG). Im Geschäft mit einem Endverbraucher laut § 30 Abs. 1 KSchG muss dieser Hinweis auf die Doppelmaklertätigkeit schriftlich erfolgen. ANGEBOT FREIBLEIBEND!

Alle Angaben sind ohne Gewähr von Richtigkeit und Vollständigkeit!

Hinweis gemäß Energieausweisvorlagegesetz: Ein Energieausweis wurde vom Eigentümer bzw. Verkäufer, nach unserer Aufklärung über die ab 1.12.2012 geltende generelle Vorlagepflicht, sowie Aufforderung zu seiner Erstellung noch nicht vorgelegt. Daher gilt zumindest eine dem Alter und der Art des Gebäudes entsprechende Gesamtenergieeffizienz als vereinbart. Wir übernehmen keinerlei Gewähr oder Haftung für die tatsächliche Energieeffizienz der angebotenen Immobilie.


Infrastruktur / Entfernungen

Gesundheit
Arzt <275m
Apotheke <4.125m

Kinder & Schulen
Schule <200m
Kindergarten <150m

Nahversorgung
Bäckerei <75m
Supermarkt <500m

Sonstige
Bank <100m
Geldautomat <1.200m
Polizei <2.850m
Post <1.850m

Verkehr
Bus <200m
Bahnhof <5.725m

Angaben Entfernung Luftlinie / Quelle: OpenStreetMap

Lage:
Nähe Ladis-Fiss-Serfaus

Lageinformation

  Ballhausgasse 2, 6522 Prutz

Verfügbare Services

Kontaktinformationen
GEOS Spezialbau GmbH
Name: Markus Ortler
Adresse: Ing.-Kastner-Straße 182
6465  Nassereith
Internet: Zur Webseite
Telefon:  Nummer anzeigen
Telefon:   +43 5265 20600
  +43 699 19076108
  +43 5265 2060010
Dieses Objekt finanzieren