Reichlich Wohnfläche in begehrter Lage

TirolInnsbruck - StadtInnsbruck

9

Zimmer

230  m2

Wohnfläche

Preis

€ 1.850.000

Betriebskosten:
€ 290
Einmalkosten:
3%
Grundstücksgröße
900 m2
Badezimmer
2
Baujahr
1994
Balkon
Ja
Terrasse
Ja
Keller
Ja
Freiplatz
keine Angabe
Verfügbar ab
auf Anfrage
Ad ID
252184
Aktualisiert am
18.11.2019
Ablaufdatum
31.12.2020
Externe ID
immosky_3847765
IMMOSKY
IMMOSKY
Name: Hermann Rief
Adresse: Eduard-Bodem-Gasse 5
6020  Innsbruck
Internet:  Zur Webseite
Telefon:  Nummer anzeigen
Telefon:   +4369915555521
  +43 699 155 555 21
Reichlich Wohnfläche in begehrter Lage

Hier ist vieles möglich! Großer Familienwohntraum... Wohnen und arbeiten unter einem Dach oder 3 Wohnungen realisieren...

In Hötting und somit sehr begehrter Lage von Innsbruck erwartet Sie dieses große Wohnhaus mit reichlich Platz.
Derzeit wurde das Erdgeschoss vom Eigentümer als Bürofläche, das 1. und 2. Obergeschoss zu Wohnzwecken und das Untergeschoss überwiegend fürs geliebte Hobby genutzt. Geeignet wäre das Erdgeschoss auch als Therapie/Praxisfläche uvm. oder man gestaltet 3 separate Wohneinheiten.

Die Flächen teilen sich folgendermaßen auf:

Erdgeschoss: ca.78qm
1.Obergeschoss: ca.75qm
2.Obergeschoss: ca.75qm
Untergeschoss: ca.163qm
Gesamtnutzfläche: ca.390qm

1 Garagenplatz
4 Freiparkplätze
uvm....


Überzeugen Sie sich selbst von diesem großen Wohntraum mit vielen Möglichkeiten, bei einer Live-Besichtigung vor Ort.
Sie werden begeistert sein! Hermann Rief | ImmoSky Innsbruck | +43 699 155 555 21

Schulen:
Sämtliches Schulangebot ist um Hötting vorhanden.

Einkaufsmöglichkeiten:
Sämtliche Einkaufsmöglichkeiten sind um Hötting vorhanden.

Öffentlicher Verkehr:
Regionale Busverbindung ist in Hötting vorhanden.
Der Eigentümer wurde aufgefordert, den Energieausweis vorzulegen.

Lage:
Hötting ist ein Stadtteil von Innsbruck. Die ehemalige Gemeinde wurde 1938 nach Innsbruck eingemeindet.
Hötting ist eine nördlich des Inns gelegene Katastralgemeinde und Ortschaft von Innsbruck, nordwestlich der Innenstadt und am Fuß der Nordkette. Sie umfasst die statistischen Stadtteile Hötting, Höttinger Au, Hötting West sowie einen Teil der Hungerburg. Zur Katastralgemeinde Hötting gehören weite Teile der Nordkette sowie Gebiete im Gleirschtal, einem Seitental des Hinterautals östlich von Scharnitz.Der alte Höttinger Ortskern (607 m ü. A.) bildet heute den statistischen Stadtteil Hötting, der deckungsgleich mit dem statistischen Bezirk (Zählbezirk) Hötting-Mitte ist. Er konnte seinen dörflichen Charakter bis heute bewahren, jedoch wurden ab den 1960er Jahren neue Wohngebiete westlich davon erschlossen.Die Verbindung von Innsbruck ins Oberinntal und zum Seefelder Sattel verlief früher über die Innbrücke, die Höttinger Gasse, die heutige Schneeburggasse und die Allerheiligenhöfe. Erst im 16. Jahrhundert wurde die Straße in den Talboden verlegt. Diese ist heute die Tiroler Straße B 171 nach Zirl. Durch Hötting führt außerdem die Mittenwaldbahn mit den Bahnhöfen und Haltestellen Innsbruck-Hötting, Allerheiligenhöfe und Kranebitten. Die Buslinien A (bis 1976 als Obuslinie betrieben), H und J der Innsbrucker Verkehrsbetriebe erschließen den Stadtteil.Quelle:Wikipedia

Verfügbare Services

Kontaktinformationen
IMMOSKY
IMMOSKY
Name: Hermann Rief
Adresse: Eduard-Bodem-Gasse 5
6020  Innsbruck
Internet: Zur Webseite
Telefon:  Nummer anzeigen
Telefon:   +4369915555521
  +43 699 155 555 21
Dieses Objekt finanzieren