Einfamilienhaus in Hungerburg Waldrandlage

TirolInnsbruck - StadtInnsbruck

5

Zimmer

95  m2

Wohnfläche

Preis

€ 950.000

Grundstücksgröße
1.081 m2
Heizung
Andere
Badezimmer
2
Balkon
Ja
Garten
Ja
Keller
Ja
HWB (kwh/m2a)
325
FGEE
2,63
Verfügbar ab
6 Monate ab Kauf
Ad ID
225111
Aktualisiert am
23.09.2018
Ablaufdatum
31.12.2018
Externe ID
Engel_I-00RA4H-W-02CV77
Einfamilienhaus in Hungerburg Waldrandlage

Dieses Holzblockhaus stellt durch seine außergewöhnliche Aussichts- und Alleinlage im Waldgebiet Hungerburg eine seltene Gelegenheit in Innsbruck Stadt dar. Das große Grundstück liegt mitten im Freiland, die nächsten Baugrundstücke liegen in Luftlinie ca. 400m entfernt. Interessant ist das Objekt weiters durch die Möglichkeit einer Flächenerweiterung von derzeit 45-50m² Wohnnutzfläche, abgeklärt mit der Stadtplanung Innsbruck. Ebenso wäre ein Komplettabriss und Neubau an derselben Stelle mit ca. 140-150 m² Nutzfläche umsetzbar.
Das in den 1920er Jahren errichtete Holzblockhaus wurde im Jahr 1984 renoviert und um einen ostseitigen Zubau erweitert. Der Charme des "alten" Holzblockhauses ist trotz des Umbaus erhalten geblieben, so zB. die Holzvertäfelungen im Wohnzimmer.
Das zwei-geschossige Gebäude ist dreiseitig besonnt mit Blick nach Süden und teilweise auch auf Innsbruck. Im Erdgeschoss befinden sich ein Schlafzimmer mit Bad sowie eine getrennte Küche mit angeschlossenem holzvertäfeltem Wohnraum mit Kachelofen. Über die Holzwendeltreppe gelangt man ins Dachgeschoss mit drei Schlafzimmern und einem Bad, teilweise in der Dachschräge gelegen. Vom Elternschlafzimmer aus kann man den 6m² großen Südbalkon betreten. Das Gebäude ist vollunterkellert, geheizt wird zentral mit Holzpellets. Die Wärmeverteilung erfolgt über Fussbodenheizung in den Zimmern bzw. über Radiatoren in den Bädern. Auf dem Grundstück befinden sich eine überdachte Holzlaube mit Grillplatz und ein Gartenschuppen.
Das Haus ist derzeit an Mitarbeiter der Umbrüggler Alm vermietet. Das Mietverhältnis kann innerhalb 6 Monaten gekündigt werden. Dies ist somit ein einzigartiges Objekt für Natur- und Waldliebhaber, das selten auf den Markt kommt.

Lage:
Das Haus befindet sich in Innsbruck im begehrten Stadtteil Hungerburg. Das Naherholungsgebiet mit dem Namen "Hungerburg" ist seit geraumer Zeit eine der allerbesten, meist gesuchten und teuersten Wohnlagen der Stadt Innsbruck. Die Sonnenlage mit Weitblick, das Skigebiet "Seegrube" direkt vor der Haustüre, die gute Verbindung ins Zentrum der Stadt, entweder über die Hungerburgbahn, eine preisgekrönte Meisterleistung der bekannten Architektin Zaha Hadid, oder mit dem Auto bzw. mit Busanbindung, machen die Wohnlage einzigartig.
Am Südhang der Nordkette gelegen ist die Besonnung und Aussicht auf der Hungerburg vom Feinsten. Direkt vor der Wohnungstür beginnen Sie Ihre Spaziergänge durch den nahen Wald. Viele Wege und Steige führen in Richtung Nordkette und laden zu ausgedehnten Wanderungen oder abenteuerlichen Mountainbiketouren zu den zahlreichen Almen ein. Im Winter starten Sie Ihren Skitag direkt von zu Hause aus - in einigen Minuten erreichen Sie die Talstation des Nordparks.

Die Zufahrt zum Haus erfolgt über die Gramartstraße und anschließend über einen ca. 500 Meter langen geschotterten Privat/Forstweg. Die Wegerhaltung wie auch den Winterdienst übernimmt die Stadt Innsbruck. Die Zufahrt ist mäßig steil und mit PKW gut erreichbar.
Das Haus liegt in idyllischer Alleinlage, wobei vereinzelte kleinere Gebäude sich ebenfalls im Freiland in der Umgebung befinden.

Energieangaben
Verbrauchsausweis: Endenergiebedarf kWh/(m²*a): 325,00, Zentralheizung, Fußbodenheizung, Pelletheizung

Alle Angaben sind ohne Gewähr und basieren ausschließlich auf Informationen, die uns von unserem Auftraggeber übermittelt wurden. Wir übernehmen keine Gewähr für die Vollständigkeit, Richtigkeit und Aktualität dieser Angaben. Zwischenverkauf bleibt vorbehalten. Grunderwerbsteuer, Kaufvertrags-, Notar- und Gerichtskosten sind vom Käufer zu tragen. Wir stehen Ihnen mit weiteren Informationen zum Objekt und zum Eigentümer zur Verfügung. Die Besichtigung kann nach Vereinbarung mit unserem Mitarbeiter/Beauftragten erfolgen. Der Maklervertrag mit uns kommt durch schriftliche Vereinbarung oder durch die Inanspruchnahme unserer Maklertätigkeit zustande. Sollte das von uns nachgewiesene Objekt bereits bekannt sein, teilen Sie uns dieses bitte unverzüglich mit. Die Courtage in Höhe von 3% des Gesamtkaufpreises zzgl. 20 % Umsatzsteuer ist bei Vertragsabschluss fällig und vom Käufer an die „EV Wohnungsconsulting GmbH. “ zu zahlen.
Kontaktinformationen
Engel & Völkers Innsbruck
Firma: Engel & Völkers Innsbruck
Name: Engel & Völkers Innsbruck
Straße: Meraner Straße 7
6020  Innsbruck
Internet: Zur Webseite
Dieses Objekt finanzieren