Baurecht Grundstück mit Altbestand im beliebesten Schigebiet

TirolLandeckMathon

792 m2

Grundstücksgröße

Warmmiete

€ 1.560

Netto Kaltmiete:
€ 1.300
Kaltmiete:
€ 1.300
Ad ID
232172
Aktualisiert am
16.10.2018
Ablaufdatum
30.12.2018
Externe ID
justimmo_347722_1117
Baurecht Grundstück mit Altbestand im beliebesten Schigebiet

 



Ischgl ist ein Skiort im Paznaun, im Westen Österreichs. Lifte und Seilbahnen bieten Zugang zu den Pisten der großen Silvretta Arena.



In Ischgl / Mathon kommt ein zentrales Grundstück mit Altbestand, das Gebäude befindet sich in baufälligen Zustand und muss voraussichtlich abgerissen werden, mit Baurecht zum Pachten.



Das ca. 792 m² große Grundstück ist Bauland und beinhaltet keine landwirtschaftlichen Nutzflächen. Da sich das Grundstück mitten im Siedlungsgebiet von Mathon, befindet bietet es sich bestens an, um ein Hotel, Ferienwohnungen oder Parkplätze zu errichten.



Der Pächter erhält uneingeschränktes Baurecht im Rahmen der gesetzlichen Rahmenbedingungen für die Errichtung von Gebäuden. Die Art der Nutzung bleibt dem Pächter überlassen.



Der monatliche Baurechtzins beläuft sich auf € 1.300,- zzgl. 20 % MwSt. und wird auf 50 Jahre vergeben.



Nach Ende des Pachtverhältnisses gehen die Liegenschaft, Grundstück sowie alle darauf befindlichen Immobilien wieder in den Besitz des Verpächters über.



Zahlreiche Lifte und Seilbahnen knapp 240 Pistenkilometer- die Silvretta – Arena die Ischgl mit dem schweizerischen Samnaun verbindet, verspricht zwischen November bis Mai Schneesicherheit.



Auch im Sommer hat Ischgl Superlative zu bieten. Der Ironbike ist der hochdotierte Mountainbike – Marathon Europas und gilt als eines der anspruchsvollsten Rennen.  

Kontaktinformationen
Immobilienmanagement Jenewein
Firma: Immobilienmanagement Jenewein
Name: Claudia Sax
Straße: Eduard-Bodem-Gasse 8
6020  Innsbruck
Internet: Zur Webseite
Telefon:  Nummer anzeigen
Telefon:   0043 512 / 26 82 82-18
  0043 664 / 510 15 69
  +43 512 / 26 82 82 -20
Dieses Objekt finanzieren