Sonniges Baugrundstück in sehr schöner Lage

TirolImstTarrenz

1.260 m2

Grundstücksgröße

Preis

€ 300.000

Einmalkosten:
3% des Kaufpreises zzgl. 20% USt.
Ad ID
220077
Aktualisiert am
01.05.2018
Ablaufdatum
31.12.2018
Externe ID
justimmo_347722_1033
Sonniges Baugrundstück in sehr schöner Lage

 



Im Tiroler Oberinntal, von Telfs über das Mieminger Plateau auf der Route über den Fernpass nach Bayern liegt die Gemeinde Tarrenz. Ca 2 km östlich vom Ortskern Richtung Nassereith entfernt befindet sich der Ortsteil Dollinger. Hier in romantischer, ruhiger und sehr sonniger Lage liegt dieses gut proportionierte und ebenerdige Grundstück das mit einer Fläche von ca. 1260 m² zum Verkauf steht.



Der Beiname „Hexendorf“ verrät, dass auch Einheimische vom authentischen Tiroler Bauerndorf wie verzaubert sind. Uralte Hofensembles formen einen Dorfkern, wie man ihn heute nur noch selten sieht



Laut Auskunft der Gemeinde ist eine Bebauung dieses Grundstückes in offener Bauweise mit einer Baumassendichte von 1,2 (höchst) nach den Regeln der Tiroler Bauordnung möglich.



Bauhöhen laut Bebauungsregeln sind 2 Vollgeschoße. Es ist auch möglich dieses schöne Grundstück zu teilen. Die Gemeinde schreibt pro Top zwei Autoabstellplätze vor.



Die Gemeinde Tarrenz weist ein umfassendes naturräumliches Potential auf, welches  nicht nur für Touristen sehr ansprechend ist. Neben der Idylle und der herrlichen  Landschaft,  bietet  es auch eine gute  Infrastruktur für Einheimische, mit Kindergarten, Volksschule, Lebensmittelgeschäften. Tarrenz ist zentral den Top Ski Gebieten wie auch der Therme Aqua Dome gelegen.



Für weitere Fragen stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung.



Lage:
wunderschöne, ruhige Lage
Kontaktinformationen
Immobilienmanagement Jenewein
Firma: Immobilienmanagement Jenewein
Name: Claudia Sax
Straße: Eduard-Bodem-Gasse 8
6020  Innsbruck
Internet: Zur Webseite
Telefon:  Nummer anzeigen
Telefon:   0043 512/26 82 82
  0043 664/5101569
  0043 512/26 82 82 -20
Hypo WohnVision
Artikel
Ökologisch bauen wie einst Semiramis
Die „Hängenden Gärten der Semiramis“ auf dem Palast von Nebukadnezar gelten als großes Weltwunder, heutige Dach- und Fassadenbegrünungen sind kleinere und klimabedingt notwendige Wunder.
Zu schön, um wahr zu sein
Die günstige Mietwohnung in Toplage existiert gar nicht: Wie Internetbetrüger die Not der Wohnungssuchenden geschickt ausnützen und wie man sich davor schützen kann.
Ein Hauch von Hollywood
Ein Sanierungsprojekt von Sissibay innenArchitektur & Design zeigt, wie man das Flair der großen weiten Welt nach Tirol holen kann. Der Bauherr in Wattens wünschte ein Facelift für sein Anwesen.