Immobilien suchen in Tirol:

Objekttyp
Anzeigentyp
Anzahl Zimmer
Bautyp
Heizung

Vasen als Statement im Raum

Im Frühjahr erwacht die Natur  und mit ihr eine Vielfalt an Blumen. Mit besonderen Vasen können diese perfekt in Szene gesetzt werden.

Im Frühjahr erwacht die Natur  und mit ihr eine Vielfalt an Blumen. Mit besonderen Vasen können diese perfekt in Szene gesetzt werden.

 

Vasen kann man nie genug haben. Blumen sowieso nicht. Es muss ja auch nicht ein opulenter Strauß sein, hübsch drapierte Zweige sind auch eine schöne Idee. Die Japaner machen es vor und dekorieren ihre Wohnungen rund um das Kirschblütenfest Hanami mit blühenden Kirschblütenzweigen. Bei uns wird gerne zu Palmzweigen oder Weidenruten gegriffen. Im Arrangement mit schönen Vasen kann die wohnliche Umgebung ohne viel Aufwand lässig gestaltet werden. Und genauso entspannt kann man mit dem Vasen-Dekorier-Thema umgehen, denn selbst leere Flaschen im Vintage-Stil oder alte Flohmarktvasen können, gekonnt arrangiert, sehr gut aussehen.

Variantenreich: Alte – oder auf alt getrimmte – Vasen passen hervorragend zu modernen Artgenossen.
Variantenreich: Alte – oder auf alt getrimmte – Vasen passen hervorragend zu modernen Artgenossen.

Schön ist auch eine ganze Ansammlung an Vasen in unterschiedlichen Größen und Formen. Um hier das Vasendesign in den Vordergrund zu rücken, ist es ratsam, nur wenige Blumen in jedes Behältnis zu geben – gerne unterschiedlicher Arten. Wer sich für den eingangs erwähnten üppigen Strauß entscheidet, sollte auch auf eine üppige Vase setzen, da dieser viel Wasser und einen sicheren Stand benötigt.

In luftigen Höhen oder bodenständig: Auch Blumenampeln in modernen Versionen machen viel her. Ebenso wie verschiedenfarbige Vasen aus Glas.
In luftigen Höhen oder bodenständig: Auch Blumenampeln in modernen Versionen machen viel her. Ebenso wie verschiedenfarbige Vasen aus Glas.

Von Patrizia Reppe-Pichler, erschienen am 10.04.2021 in der Tiroler Tageszeitung

Einfach und schnell inserieren
ab 23,90 €
Alle Preise inkl. MwSt.