Immobilien suchen in Tirol:

Objekttyp
Anzeigentyp
Anzahl Zimmer
Bautyp
Heizung

Wissenswertes zur Mietzins- und Annuitätenbeihilfe in Tirol

Was versteht man unter Mietzins- und Annuitätenbeihilfe? Wer darf diese Beihilfen beziehen und wofür kann man sie erhalten? Diese Informationen finden Sie hier: 

Miete, Beihilfe, Förderung

 

Was ist der Unterschied zwischen Mietzins- und Annuitätenbeihilfe?

Es gilt hierbei die Annuitätenbeihilfe und die Mietzinsbeihilfe zu unterscheiden.

Bei der Mietzinsbeihilfe handelt es sich um einen monatlichen finanziellen Zuschuss des Landes Tirol für die Miete von Wohnungen. Die Annuitätenbeihilfe hingegen wird für Eigentumswohnungen ausgezahlt.

 

Wer ist anspruchsberechtigt, wer kann diese Beihilfen beziehen?

Österreichische Staatsbürgerinnen und Staatsbürger oder ihnen gleichgestellte Personen können eine Mietzinsbeihilfe oder eine Annuitätenbeihilfe erhalten. Als gleichgestellte Personen werden zum Beispiel EU-Bürgerinnen und EU-Bürger gesehen. Andere Personen, die seit mindestens 5 Jahren ihren Hauptwohnsitz in Tirol haben, sind ebenfalls berechtigt eine Förderung zum Wohnungsaufwand zu erhalten.

In Innsbruck gilt für gleichgestellte Personen (EU-Bürger, Schweizer Staatsbürger o.Ä.) die Vorgabe, dass bereits seit 2 Jahren durchgehend ein Hauptwohnsitz in Innsbruck vorliegen muss, bevor ein Antrag auf Mietzinsbeihilfe gestellt werden kann.

 

Welche Objekte werden in welcher Höhe gefördert?

Es werden Mietwohnungen oder Eigentumswohnungen gefördert, die gewisse Vorgaben erfüllen. Die Wohnung muss abgeschlossen sein und zumindest ein Zimmer, eine Küche oder Kochnische, Vorraum und Toilette bestehen.  Der Bezieher der Beihilfe muss die betreffende Wohnung als Hauptwohnsitz nutzen und auch dementsprechend gemeldet sein. Die Höhe der Beihilfe hängt von der Haushaltsgröße, dem monatlichen Familieneinkommen und vom anrechenbaren Wohnungsaufwand ab.

 

Wo können Sie um Mietzinsbeihilfe und um Annuitätenbeihilfe ansuchen?

Sie können beim zuständigen Gemeindeamt oder beim Stadtamt um Mietzins-Beihilfe und Annuitätenbeihilfe ansuchen. Wenn Sie in Innsbruck wohnen, ist das Stadtmagistrat Innsbruck zuständig.

 

 

Für weitere Beratung und detaillierte Informationen empfehlen wir folgende Links:

Innsbruck

https://www.innsbruck.gv.at/page.cfm?vpath=wohnen/foerderungen/mietzins--und-annuitaetenbeihilfe

Allgemein Tirol

https://www.tirol.gv.at/leicht-lesen/bauen-und-wohnen/mietzins-beihilfe-und-annuitaeten-beihilfe/

Verfügbare Services

Einfach und schnell inserieren
ab 23,90 €
Alle Preise inkl. MwSt.