Immobilien suchen in Tirol:

Objekttyp
Anzeigentyp
Anzahl Zimmer
Bautyp
Heizung

Heiligabend im nordischen Stil

Während sich Dunkelheit und Stille über die winterliche Landschaft legen, spendet der liebevoll dekorierte Wohnraum behagliche Wärme.

Während sich Dunkelheit und Stille über die winterliche Landschaft legen, spendet der liebevoll dekorierte Wohnraum behagliche Wärme.

 

Ein bisschen rustikal, ein bisschen Vintage und ganz viel „Hygge“, womit die Dänen eine gemütliche und herzliche Atmosphäre beschreiben. Dieser Bestandteil der dänischen Tradition und Lebensweise gilt grundsätzlich als wichtiges ästhetisches Element im Einrichtungsdesign der nordischen Länder. Dabei geht es vor allem darum, sich in seinem Zuhause wohl und zufrieden zu fühlen: mit anderen Worten, die perfekte Inspiration, um diese Weihnachten einen stilvollen und gleichzeitig heimeligen Wohnraum zu schaffen.

Der Baum soll nicht überfüllt, sondern natürlich wirken. Gerne wird mit Ornamenten aus Holz dekoriert.
Der Baum soll nicht überfüllt, sondern natürlich wirken. Gerne wird mit Ornamenten aus Holz dekoriert.

Im Kern dreht sich beim skandinavischen Stil alles um das Kreieren von Wärme – zum Beispiel mit Hilfe von sanften Lichtquellen wie Kerzen, rustikalen Lampen oder dezenten Lichterketten. Auch der Einsatz von weichen und natürlichen Stoffen zählt zu den charakteristischen Elementen der nordischen Einrichtung: Tischdecken und Kissenbezüge aus Leinen sorgen für einen rustikalen Touch, während im Wohnzimmer flauschige Decken und Teppiche gemütlich stimmen.

Stoffwichtel eigenen sich als verspielte und festliche Deko-Idee ohne viel Prunk und stehen im Einklang mit dem minimalistischen Konzept, auf das im skandinavischen Interior gesetzt wird. Zusätzlich kommen Abbildungen von weihnachtlichen Tieren wie Rotkehlchen sowie grüne Kränze und verschiedene Früchte zum Einsatz: Der Wohnraum erinnert immer mehr an den Schauplatz eines Weihnachtsmärchens.

Stoffwichtel sind ein verspieltes Dekoelement, das für Nostalgie sorgt, während grüne Kränze Natur in den Wohnraum bringen.
Stoffwichtel sind ein verspieltes Dekoelement, das für Nostalgie sorgt, während grüne Kränze Natur in den Wohnraum bringen.

Das ist nicht weiter verwunderlich, denn das Aufgreifen von traditionellen Motiven ist im nordischen Stil zentral, um ein Gefühl von Nostalgie und Behaglichkeit zu erzeugen. In Verbindung mit einzelnen Farbelementen wie Rot, Blau oder Grün, bekommt das Gesamtbild einen modernen Anstrich. Der Rest der Einrichtung ist in neutralen Tönen gehalten. So können die Farbakzente richtig strahlen!

Der Mittelpunkt im Wohnzimmer ist an Heiligabend auch bei den Skandinaviern der geschmückte Baum. Aber auch hier liegt der Fokus nicht auf Glitzer und Pracht, sondern auf Natürlichkeit. Der Baum soll nicht überfüllt wirken und wird gerne mit Holzornamenten geschmückt. Ganz so, als käme er gerade frisch aus dem Wald.

Für einen komplementären Effekt mit Tiroler Touch wird zusätzlich eine Zirbenkerze angezündet.

Einfach und schnell inserieren
ab 23,90 €
Alle Preise inkl. MwSt.