Immobilien suchen in Tirol:

Objekttyp
Anzeigentyp
Anzahl Zimmer
Bautyp
Heizung

Alles Kürbis

Inspiriert vom Goldenen Herbst können auch im Wohnraum goldene Akzente gesetzt werden.

Endlich wieder Kürbiszeit! Das freundliche Fruchtgemüse inspiriert auch zu herbstlichen Deko-Ideen.

 

Innsbruck – So mancher befindet sich angesichts des Saisongemüses im Kürbisrausch. Und damit ist nicht nur der kulinarische Aspekt gemeint. Kürbisdekoration kann sich so gut wie überall bestens einfügen und verbreitet ein wunderbar herbstliches Flair. Ob vor der Eingangstür, auf dem Balkon oder auch auf einer Kommode bzw. einem Sideboard – Deko-Kürbisse in verschiedenen Größen gehören einfach dazu, wenn es draußen wieder kälter wird. Sie finden sich auch auf dem Boden wieder und wirken neben großen Laternen besonders hübsch. Oder sie geben selbst die Lichtquelle. Denn von innen beleuchtete Kürbisdeko ist nicht nur zu Halloween ein niedlicher Hingucker.

 Es muss nicht immer die orange Farbe des Kürbisses sein, die Form reicht – und schafft sofort den Raum für herbstliche und wohnliche Gedanken.
Es muss nicht immer die orange Farbe des Kürbisses sein, die Form reicht – und schafft sofort den Raum für herbstliche und wohnliche Gedanken.

Perfekt für gemeinsame herbstliche Essen mit der Familie: kleinere und größere Kürbisse auf dem Tisch verteilen. Eine Tischdecke in gedeckten Farben hält sich dezent im Hintergrund. Mit einem bedruckten Muster in herbstlichen Farben wird es sehr stimmig.

 Mit Stoffresten können Kürbisaccessoires auch selbst gemacht werden.
Mit Stoffresten können Kürbisaccessoires auch selbst gemacht werden.

Und wer gar nicht genug bekommen kann, legt sich Töpfe und Tassen in Kürbisform zu – oder zumindest in der warmen orangen Farbe.

Von Patrizia Reppe-Pichler, erschienen am 17.09.2022 in der Tiroler Tageszeitung.

Einfach und schnell inserieren
ab 23,90 €
Alle Preise inkl. MwSt.