Diese Anzeige ist leider nicht mehr aktiv.

Familienhaus in Allerheiligen / St. Georg

TirolInnsbruck - StadtInnsbruck, Karl-Innerebnerstr. 101

8

Zimmer

193 m2

Wohnfläche

Preis

€ 1.720.000

Grundstücksgröße
488 m2
Nebenräume
2.0
Heizung
Öl
Wärmepumpe
Zentralheizung
Fußbodenheizung
Ofen/Kamin
Badezimmer
2
Baujahr
1983
Loggia
Ja
Balkon
Ja
Terrasse
Ja
Garten
350,00 m2 
Keller
Ja
HWB (kwh/m2a)
100,1
HWB-Klasse
D
FGEE
1,73
FGEE-Klasse
D
Bautyp
Gebraucht
Verfügbar ab
nach Vereinbarung
Anzeigen-ID
297980
Aktualisiert am
30.01.2023
Ablaufdatum
30.01.2023

Zum Verkauf gelangt ein wunderschön, sonnig und ruhig gelegenes Eckreihenhaus in der sehr beliebten Innsbrucker Wohngegend Allerheiligen / St. Georg.  Das Haus wurde 1983 hochwertig errichtet und ist seinem Alter entsprechend in einem guten, gepflegten Zustand. 

Stichworte zum Haus:

  • Top Lage - nach Süden ausgerichtet, sonnig und ruhig
  • Unverbaubare Aussicht
  • Eckreihenhaus, an das nach Westen 3 weitere Häuser angrenzen
  • Wohnnutzfläche ca. 193m2
  • 4 Geschoße (Keller ca. 68m2, UG auf Gartenebene, EG auf Straßenniveau, OG)
  • 8 Zimmer, 2 Bäder, 3 WCs, 1 Einbauküche (bulthaup) und 1 Wirtschaftsküche,
    3 Kellerräume, 1 Heizraum, 1 verschließbarer Abstellraum im Außenbereich
  • Großer Garten, der südlich an den Vögelebichl grenzt
  • 3 Parkplätze (2 davon sind überdacht)
  • Fußbodenheizung im gesamten Haus
    (Ölheizung kombinitert mit Wärmepumpe für Warmwasser im Sommer)
  • Zentrale Staubsaugeranlage in allen Geschoßen
  • Ideale Infrastruktur in der Nähe:
    Bushaltestelle, Kindergarten und Volksschule fußläufig in wenigen Minuten erreichbar Lebensmittelgeschäfte, Neue Mittelschule, Uni, Apotheke oder Bank fußläufig in ca. 15 Minuten erreichbar
    Flughafen Innsbruck und Autobahnauffahrt Kranebitten nur wenige Autominuten entfernt
  • Beliebte Ausflugsziele in der näheren Umgebung sind z.B. der Planötzenhof, Höttinger Bild oder
    Rauschbrunnen

Energieausweis und Pläne stellen wir bei Interesse sehr gerne zur Verfügung.

Wir freuen uns auf Ihre Kontaktaufnahme!

 

 

Aufstellung über die Kaufnebenkosten vom Kaufpreis:

Privatverkauf – es fällt keine Maklerprovision an!

Grunderwerbssteuer 3,5%
Eintragung Eigentumsrecht 1,1%
Kaufvertragserrichtung/Beglaubigungskosten ca. 1,3 % (zzgl. 20% Ust. und Barauslagen)

Mit der Erstellung des Kaufvertrages wird das Notariat sigl + sollerer notare in Innsbruck betraut. Das Haus wird im Rahmen eines Nachlassverfahrens als Teil der Erbmasse des verstobenen Besitzers verkauft. Die letztgültige Abwicklung des Verkaufs erfolgt durch den zuständigen Notar bzw. Richter.