Diese Anzeige ist leider nicht mehr aktiv.

Geräumige 2-Zimmer Wohnung in der Haller Altstadt zu vermieten!

TirolInnsbruck - LandHall in Tirol

65,45 m2

Wohnfläche

Warmmiete

€ 801

Miete pro m2:
€ 10,08
Netto-Kaltmiete:
€ 660
Kaltmiete:
€ 801
Betriebskosten:
€ 141
Kaution
2.403,00 €
Heizung
Elektro
Etagenheizung
Badezimmer
1
HWB (kwh/m2a)
100
HWB-Klasse
C
Anzeigen-ID
296923
Aktualisiert am
25.01.2023
Ablaufdatum
31.12.2023
Externe ID
justimmo_341919_5231/1170
Geräumige 2-Zimmer Wohnung in der Haller Altstadt zu vermieten!

Die geräumige und helle 2 Zimmer-Wohnung in der Haller Altstadt gelangt exklusiv über uns zur Vermietung!

 

Diese Wohneinheit erstreckt sich auf einer Fläche von ca. 65,45 m² im 1. Obergeschoss und ist Richtung Süden ausgerichtet. Wie auf den Fotos ersichtlich, liegt die Wohnung in einem vollrenovierten, wunderbaren Altstadthaus mit einmaligen Ambiente. Bereits die Eingangstüre ist ein besonderes schmiedeeisernes Gitter. Über den Hof gelangt man zum Efeuumrankten Stiegenaufgang.

Beim Eintreten in die Wohnung gelangt man in die Diele, von der aus alle Räume zugänglich sind. Zur Linken ist das Bad mit Dusche (mit Waschtisch und Handtuchheizkörper), separat das WC mit eigenem Vorraum mit Waschbecken, gerade aus ist ein großer und heller Wohnbereich mit schöner historischer Holzbalkendecke mit ca. 23,70 m² sowie ein ebenfalls helles und geräumiges Schlafzimmer mit ca. 18,04 m².

Von der Diele aus rechts ist die Küche mit einer Einbauküche und eigenem Fenster (in den Lichthof), in der auch genug Platz für einen Esstisch ist.

Weiters ist ein separater Abstellraum mit Waschmaschinenanschluss vorhanden.

Besonders hervorzuheben ist die zentrale Lage in Mitten der schönen Altstadt. Von der Wohnung aus kann die gesamte Infrastruktur der Stadt zu Fuß erreicht werden.


Lage und Infrastruktur


Auf eine der schönsten Städte Tirols trifft man, wenn man sich auf „Entdeckungsreise“ in das mittelalterlich geprägte Hall in Tirol macht. Eine der besterhaltenen Altstädte und auch die größte im Westen Österreichs – bildet eine gelungene Symbiose mit modernen architektonischen Konzepten wie dem Salzlager, der Universität UMIT oder dem Parkhotel.

Die geschmackvollen Bauten der Haller Altstadt zeugen von der Vergangenheit als wohlhabende Stadt: Hall wurde im Mittelalter durch die Salzgewinnung zum bedeutendsten Wirtschaftsplatz Nordtirols. Die Stadt war bereits im Mittelalter ein wichtiger Warenumschlagsplatz für den Handel auf dem Inn. Die landesfürstliche Münzstätte, welche ab Mitte des 15. Jahrhunderts in Hall angesiedelt war, trug wesentlich zum weiteren wirtschaftlichen Aufschwung bei.

Heute ist Hall eine pulsierende Kleinstadt voller Lebensfreude, in der man abwechslungsreiche Einkaufsmöglichkeiten und stilvolle Gastlichkeit zwischen geschichtsträchtigen Mauern erleben kann. Die liebevoll restaurierte Haller Altstadt und das Areal der Burg Hasegg mit dem Münzerturm und angeschlossenen Münzmuseum, ziehen jedes Jahr Besucher aus aller Herren Länder in ihren Bann. Beim stilvollen Haller Adventmarkt, dem Radieschenfest oder dem Bio Bergbauernfest treffen Stadt und Land zum befruchtenden Austausch aufeinander. Kultur-Highlights wie das Osterfestival Tirol, Sprachsalz oder die Veranstaltungsserie Musik plus sind weit über die Grenzen der Stadt hinaus bekannt, und seit 2004 ist Hall auch Universitätsstadt. Die neue Tiroler Landesuniversität UMIT widmet sich zukunftsorientierten Themen wie Medizininformatik oder Pflegewissenschaften.

 

 

 

Beziehbar: ab sofort!

Miete exkl. Betriebs- und exkl. Heizkosten: ca. € 660,- 

Betriebskosten: ca. € 141,-

Kaution: ca. € 2.403,- (3BMM)

Heiz-/ Warmwasserkosten über Strom: ca. € 100,-

 

Mietnebenkosten:
Makler Vermittlungshonorar: 1-2 Monatsmieten (zzgl. 20% USt), je nach Vertragsdauer.

Anmerkung:
Wir bitten um Verständnis, dass wir unserer Nachweispflicht nachkommen müssen und wir Anfragen nur unter Angabe der vollständigen Kontaktdaten (Vorname, Nachname, Adresse, Telefonnummer, E-Mail) beantworten können!

Für weitere Informationen oder eine Besichtigung stehen wir Ihnen jederzeit unverbindlich zur Verfügung, rufen Sie uns einfach an (05223/52204) oder senden Sie uns ein Email (info@jindra-immobilien.at)!

Das Angebot ist freibleibend. Die Angaben erfolgen aufgrund der Informationen und Unterlagen die uns als Jindra-Hellebrand Immobilien GmbH vom Eigentümer und von Dritten zur Verfügung gestellt wurden und sind somit ohne Gewähr.


Infrastruktur / Entfernungen

Gesundheit
Arzt <500m
Apotheke <500m
Krankenhaus <1.000m
Klinik <5.000m

Kinder & Schulen
Schule <500m
Kindergarten <500m
Universität <1.000m
Höhere Schule <5.500m

Nahversorgung
Supermarkt <500m
Bäckerei <500m
Einkaufszentrum <4.500m

Sonstige
Bank <500m
Geldautomat <500m
Polizei <500m
Post <500m

Verkehr
Bus <500m
Straßenbahn <5.000m
Autobahnanschluss <1.000m
Bahnhof <1.000m

Angaben Entfernung Luftlinie / Quelle: OpenStreetMap