Diese Anzeige ist leider nicht mehr aktiv.

Kaufimmobilie in Mötz: 3-Zimmer-Maisonette Dein Fleckchen Glück

TirolImstMötz

3

Zimmer

85 m2

Wohnfläche

Preis

€ 430.000

Badezimmer
1
Baujahr
2015
Terrasse
26.32 m2 
Verfügbar ab
Vereinbarung
Anzeigen-ID
290175
Aktualisiert am
07.07.2022
Ablaufdatum
31.12.2022
Externe ID
TOPREAL_615/01110
Kaufimmobilie in Mötz: 3-Zimmer-Maisonette
Dein Fleckchen Glück

Mötz Locherbodenweg am Fusse des Mieminger Sonnenplateaus

Im östlichen Teil von Mötz befindet sich in traumhaft sonniger Aussichts- und Panoramalage das familienfreundliche Projekt "Eigenheim Mötz-Locherbodenweg". Die Wohnanlage wurde 2015 für sieben Eigentümer aufgeteilt auf vier Baukörper errichtet.

Die ultimativen Freizeitmöglichkeiten in der Umgebung sind grenzenlos - egal ob Mountainbiken, Schwimmen, Nordic Walken, Golfen und Bergwandern. Das vielfältige Aktivitätsangebot liegt zum Greifen nahe. Eine bequeme Verkehrsanbindung ist durch die nahegelegene Autobahnauffahrt sowie einem top ausgebauten Netz der öffentlichen Verkehrsmittel gewährleistet. Die örtliche Infrastruktur erlaubt eine stressfreie Abwicklung täglicher Erledigungen und trägt somit wesentlich zur Lebensqualität bei.

Nicht ist mit dem Esprit einer Maisonette-Wohnung vergleichbar. Genießen Sie die Top-Infrastruktur, die unmittelbare Nähe zum Naherholungsgebiet am Mieminger Sonnenplateau sowie die Ausstattung dieser modernen 3-Zimmer-Familienwohnung mit 1 Carport + 1 Autoabstellplatz im Freien + 1 Lagerraum vor der Wohnung.

Neugierig?
Dann sichern Sie sich Ihren persönlichen Besichtigungstermin und entdecken Sie mit mir diese kleine, feine Großgarconniere.

Ich freue mich auf Ihren Anruf - Handy: +43 664 39 43 521

Ihre Gabriele Steinlechner

Rechtlicher Hinweis: Das freibleibende Angebot wird Ihnen von Fr. Mag. (FH) Gabriele Steinlechner, welche als Immobilientreuhänderin tätig ist, unterbreitet. Alle Angaben sind sorgfältig recherchiert und beruhen auf Angaben und Informationen Dritter. Hierfür wird keine Haftung übernommen. In Entsprechung des FAGG (Fern- und Auswärtsgeschäfte-Gesetz) und des VRUG (Verbraucherrechte-Richtlinien-Umsetzungsgesetz) können Termine nurmehr nach Erhalt einer schriftlichen Anfrage mit vollständigen Kontaktdaten vereinbart werden.