Diese Anzeige ist leider nicht mehr aktiv.

Imst: Attraktive Wohnung in idealer Lage zu vermieten!

TirolImstImst, Eichenweg 14

3

Zimmer

74 m2

Wohnfläche

Warmmiete

€ 879,50

Miete pro m2:
€ 8,04
Netto-Kaltmiete:
€ 595
Kaltmiete:
€ 820
Betriebskosten:
€ 225
Einmalkosten:
1.968,00 € inkl. 20% USt.
Grundstücksgröße
78 m2
Stockwerk
1. OG
Badezimmer
1
Baujahr
1980
Garten
Ja
HWB (kwh/m2a)
111,1
HWB-Klasse
D
FGEE
2,04
FGEE-Klasse
D
Verfügbar ab
Sofort
Anzeigen-ID
288234
Aktualisiert am
17.06.2022
Ablaufdatum
31.12.2022
Externe ID
justimmo_352489_184
Imst: Attraktive Wohnung in idealer Lage zu vermieten!

Mietwohnung / 6460 Imst / Eichenweg 14

Zur Vermietung angeboten wird eine schöne Wohnung in sonniger und ruhiger Lage, Nahe dem Stadtzentrum!

Die Einheit liegt im 1. OG (Halbstock)

Die Gesamtnutzfläche beträgt 78,07 m², inklusive einer nach Süden ausgrichteten, gemütlichen Loggia im Ausmaß von ca. 4 m².

Der Grundriss wurde sehr freundlich und zugleich optimal gestaltet - Sie treffen hier auf eine sehr praktische Einteilung.

 

Das Wesentliche:

  • Wohnnutzfläche 74 m²

  • Diele/Garderobe 

  • praktischer, zentral positionierter Flur  

  • Küche (nach Süden ausgerichtet)

  • Wohnzimmer (nach Süden ausgerichtet)

  • Schlafzimmer 1

  • Schlafzimmer 2

  • Badezimmer mit Dusche

  • Toilette mit Waschbecken (separate Räumlichkeit)

  • Abstellraum

  • Balkon/Loggia (ca. 4 m²)

 

Die moderne Küche sowie das Wohnzimmer sind direkt nach Süden ausgerichtet und dementsprechend freundlich und hell.

Ein schöner Allgemein-Garten kann "mitbenützt" werden (hier gelten die Bestimmungen des WEG 2002 für Allgemeinflächen

Mietvertragsverhältnis Basislaufzeit: 4 Jahre

Gesamtmiete inklusive Betriebskostenakonto: € 879,50

Das monatliche Betriebskostenakonto beträgt rd. € 225,00 und wird naturgemäß, je nach Verbrauch und Aufwand, variieren.

Von Seiten des Vermieters ist ein langfristiges Mietverhältnis erwünscht.

 

Sie werden sich in dieser tollen Wohnung sofort wohl fühlen.

Fußläufig erreichen Sie das Stadtzentrum in rd. 3 Minuten, ebenso das Imster Freischwimmbad und weitere infrastrukturelle Einrichtungen.

Beheizt wird das Objekt via Fernheizwerk.

PKW-Stellplätze können in unmittelbarer Nähe angemietet werden. Etliche Besucherparkplätze sind vorhanden.

Ein sehr großzügiges Kellerabteil im Ausmaß von rd. 10,35 m² steht den neuen Bewohnern ebenso zur Verfügung.

Bereits ab Juni/Juli 2022 kann die Wohnung bezogen werden! 

 

Wir freuen uns auf Ihre Anfrage!

 

BITTE BEACHTEN SIE

Aufgrund der Nachweispflicht gegenüber unserem Auftraggeber ist es erforderlich, Ihre vollständigen Daten (Name, Adresse Telefon, E-Mail) verpflichtend bekannt zu geben, andernfalls wird Ihre Anfrage nicht bearbeitet.

Alle Angaben und erteilten Informationen beruhen auf Aussagen und Unterlagen des Eigentümers. Es gelten unsere Allgemeinen Geschäftsbedingungen. Alle Angaben, inkl. Preisangaben samt Angaben zu den Betriebskosten sind unverbindlich und freibleibend.

Die Mietpreisangaben enthalten keine laufenden Nebenkosten!

(Nebenkosten Gesamt bei Vertragsabschluss - Errichtung Mietvertrag durch RA, € 480,00 netto / Kaution: 3 BMM / Maklerhonorar gemäß Verordnung, 2 BMM (bei 4 Jahren Basislaufzeit Mietverhältnis)

Dieses Expose ist inhaltlich ausgestattet mit Informationen zum: Maklervertrag, den Nebenkosten, der DSGVO, dem Fernabsatz u. Auswärtsgeschäftegesetz (FAGG), dem Rücktrittsrecht gemäß § 30a KSchG, dem Energieausweis, den Betriebskosten-Informationen und weiteren rechtlichen Hinweisen im Zusammenhang mit Immobilientransaktionen; Der Makler kann als Doppelmakler tätig werden!

Hinweis: zur Erfüllung dieses Rechtsgeschäftes ist es wahrscheinlich erforderlich, personenbezogene Daten an Dritte weiterzuleiten. Eine Weiterleitung dieser Daten erfolgt ausschließlich im Einklang mit der DSGVO. Die Weiterleitung dieser Unterlagen und Informationen Bedarf unserer ausdrücklichen Zustimmung. Dieses Offert ist unverbindlich und freibleibend, Zwischenverkauf und zwischenzeitige Vermietung vorbehalten. Bis zum Abschluss des Kaufvertrags / Mietvertrages bleibt der Verkäufer / Vermieter also nicht an sein Angebot gebunden und darf inzwischen an eine andere Partei verkaufen oder vermieten. Den Makler trifft bei seiner Tätigkeit als Doppelmakler eine Mitteilungspflicht (§ 5 Abs. 3 MaklerG). Im Geschäft mit einem Endverbraucher laut § 30 Abs. 1 KSchG muss dieser Hinweis auf die Doppelmaklertätigkeit schriftlich erfolgen.

Alle Angaben sind ohne Gewähr von Richtigkeit und Vollständigkeit! 


Infrastruktur / Entfernungen

Gesundheit
Arzt <200m
Apotheke <300m
Klinik <4.375m

Kinder & Schulen
Schule <250m
Kindergarten <275m

Nahversorgung
Supermarkt <225m
Bäckerei <175m
Einkaufszentrum <2.500m

Sonstige
Bank <275m
Geldautomat <275m
Post <675m
Polizei <275m

Verkehr
Bus <200m
Autobahnanschluss <200m
Bahnhof <2.950m

Angaben Entfernung Luftlinie / Quelle: OpenStreetMap