Diese Anzeige ist leider nicht mehr aktiv.

Avenida Resort MONTAFON - Ferienwohnung kaufen mit 4% garantierter Rendite

VorarlbergBludenzSankt Gallenkirch

Preis

Preis auf Anfrage

Einmalkosten:
Grunderwerbsteuer: 3,5% vom Kaufpreis Grundbucheintrag: 1,1% vom Kaufpreis
Baujahr
2021
Verfügbar ab
Mitte 2023
Anzeigen-ID
284506
Aktualisiert am
09.09.2022
Ablaufdatum
31.12.2022
Externe ID
Meilenstein_AP2684
Avenida Resort MONTAFON - Ferienwohnung kaufen mit 4% garantierter Rendite

Das luxuriöse Urlaubsresort Avenida in Montafon bietet die Gelegenheit für ein attraktives Investment in dem wachsenden „Buy-to-Let“ Markt. Neben dem eigenen privaten Vergnügen bietet das etablierte Resort eine Fix-Rendite von 4 % p.a. auf Ihre Gesamtinvestition auf eine Laufzeit von mindestens 10 Jahren. Aufgrund der kurzen Anreise, ist Montafon ein beliebtes Ziel für Schweizer, Deutsche und Niederländer.
Kaufpreise: € 209.900 - € 1.199.900 netto zzgl. USt.

ZENTRAL UND IDYLLISCH ZUGLEICH

Das AvenidA Resort Montafon liegt auf einem idyllischen Sonnen-Plateau ca. 65 Meter oberhalb des Skizentrums von Sankt Gallenkirch. Die Grasjoch und Valisera Bahn verbinden dort die beiden Skigebietsteile Hochjoch (Schruns) und Nova (Gaschurn) und bilden somit das Herz der Silvretta Montafon.
Geplant ist zudem eine eigene kleine Gondelbahn, mit der Sie vom Resort ganz einfach und direkt zu den Liftstationen im unteren Teil des Dorfes gelangst.

Das Gute daran? Sie genießen trotz der Nähe zum Tal eine ruhige, ungestörte Lage mit Blick auf das wunderschöne Alpenpanorama.

LUXUS, KOMFORT UND AMBIENTE

Luxus und Komfort zeichnen neben einer einzigartigen Lage das AvenidA Resort Montafon aus: regionale, hochwertige Materialien kommen sowohl im Innen- als auch im Außenbereich zum Einsatz. Steine und Holz geben dem besonderen Haus einen alpinen Charme.
Hochwertige Böden, Fußbodenheizung, Designer-Sanitärkeramik in allen Einheiten sowie voll ausgestattete Küchen mit Einbaugeräten in den Appartements undPenthouses sind nur einige Beispiele der komfortablen
Details im Innenbereich.
Vollausgestattet mit umfangreichen Details, steht das AvenidA Resort Montafon bereit für Verkauf und Vermietung.

Sie erwerben eine Suite komplett möbliert. Von Teelöffeln bis zu einem Bettsofa, LED-TV, WLAN und sämtlichem Zubehör – die Grundausstattung der Suiten und Appartements ist selbstverständlich komplett.

MIT LIEBE ZUM DETAIL

Eines der Markenzeichen aller AvenidA Projekte ist ein speziell kreiertes Muster für jedes Haus. Dieses werden Gäste von Beginn an wiederfinden – in Marketingbroschüren, auf der Website, bei Buchungsunterlagen sowie natürlich während des Aufenthaltes im ganzen Haus. Sei es bei Dekorationen, Fliesen(-muster), Polstermöbel, Teller und sämtlicher Beschriftungen - aber auch bei Außenfassaden & CO ist das Muster erkennbar.

EINDRUCKSVOLL ANDERS

Das AvenidA Resort Montafon – bestehend aus einem Hotelgebäude mit Suiten & Studio Suiten sowie drei Chalets mit Appartements und Penthouses – lässt definitiv keine Wünsche offen. Während Gourmetherzen
in den Restaurants höher schlagen, kommen Spa-Liebhaber in der Wellness-Oase mit Pool, Saunen, Ruhebereichen & vielem mehr auf ihre Kosten. Für all jene, die nach erlebnisreichen Stunden in den Bergen noch Energie übrig haben, steht ein Fitnessraum mit traumhafter Aussicht bereit.

• 3 Chalets & 1 Hotel
• Geplante eigene Gondelbahn als Verbindung zum unteren Teil des Dorfes
• Großer Wellnessbereich mit Saunen, Adults Only Bereich
• Außen- und Innenpool & Außen- und Innenwhirlpool
• Gourmetrestaurant, Deli - All-Day-Dining, Pizzeria & Fondue, Restaurant, Hotelbar
• Schwimmteich (im Winter Speicherteich zur Beschneiung)
• Skiraum mit Locker
• Schneegarantie inklusive
• Schneesicherheit auch auf der resorteigenen Märchenwiese
• Inmitten der Silvretta Montafon
• Lage auf einem idyllischen Sonnen-Plateau

Lage:
ST. GALLENKIRCH: EINZIGARTIGE MOMENTE IM SÜDLICHSTEN
ALPENTAL VORARLBERGS

St. Gallenkirch befindet sich im wunderschönen Montafon in Vorarlberg auf einer Höhe von 760 bis unglaubliche 2.875 m. Sie haben die Qual der Wahl - entscheiden Sie sich aus einer Reihe außergewöhnlicher Bergerlebnisse! Sie können den Gargellner Hausberg Madrisa im Winter mit den Tourenski umrunden, im Sommer zu Fuß auf den alten Pfaden der Säumer und Schmuggler wandern oder etwa den Adrenalinkick auf spektakulären Klettersteigen wie der Gauablickhöhle suchen. Ein weiteres unglaubliches Gefühl wäre frühmorgens bei der HochjochTotale als Erster bei Sonnenaufgang die Spuren in den Schnee zu ziehen. Für alle die lieber einen Gang zurückschalten bieten eine Schneeschuhtour mit Einblicken in die längst vergessene Knappenzeit oder eine gemütliche Wanderung vorbei an außergewöhnlichen Kunstobjekten inmitten der Berge perfekte Erlebnisse.

Mitten im größten Skigebiet des Montafon – als Drehscheibe zwischen Silvretta und Verwall

• Ein ganzes Jahr Abenteuer
• Unzählige, unvergessliche Bergerlebnisse, aber auch Kulturmomente erleben

WINTER:
• Schneegarantie: 50% der Pistenkilometer liegen auf über 2.000 m Seehöhe
• Off-Piste Eldorado wie im Bilderbuch
• 800 m Freeridecross
• Längste Talabfahrt HochjochTotale Vorarlbergs mit 1.700 m Höhenunterschied
• Rodelvergnügen am Tag sowie in der Nacht
• Winterwanderwege zum Schneeschuhwandern

SOMMER:
• Wandern mit Naturkino in der Silvretta Montafon
• Markierte Wanderwege von leicht bis anpsruchsvoll
• Dutzende Hütten und Bergrestaurants
• Themenwanderwege für Genusswanderer und Familien
• Das Terrain der Felskünstler reicht von Einsteiger-Klettersteigen bis hin zu hochalpinen Routen
• 270 km Rad-, Mountainbike- und E-Bike Strecken
• Seetal: Kletterparadies & Seenlandschaft

Außergewöhnliche Naturkulissen, herzliche Gastfreundschaft, kulinarische Highlights und Kulturerlebnisse machen das Land der Berge und Seen zu einer Destination die ihresgleichen sucht.
Nachhaltig, hochwertig und einzigartig präsentiert sich das Urlaubsland und lockt Gäste aus der ganzen Welt an. Das Alpenjuwel ist wie geschaffen für sicheren Urlaub und sichere Investitionen.

Die Wirtschafts- und Immobilienlage zeichnet sich durch ein stabiles finanzielles- und politisches Klima aus. Kontinuierliches Wachstum und wenig Schwankungen gelten als typische Indikatoren im Immobilienmarkt. Strenge Regulierungen garantieren ein Gleichgewicht zwischen Angebot und Nachfrage.