Diese Anzeige ist leider nicht mehr aktiv.

Miethaus in Reutte

TirolReutteReutte

118 m2

Wohnfläche

Warmmiete

€ 1.130

Miete pro m2:
€ 7,53
Netto-Kaltmiete:
€ 888,64
Betriebskosten:
€ 136,36
Einmalkosten:
€ 3.000
Kaution
€ 3.000
3.000,00 €
Grundstücksgröße
1.100 m2
Heizung
Andere
Keller
55 m2 
HWB (kwh/m2a)
149
HWB-Klasse
d
FGEE-Klasse
c
Verfügbar ab
Nach Vereinbarung
Anzeigen-ID
281728
Aktualisiert am
01.05.2022
Ablaufdatum
31.12.2022
Externe ID
Raiffeisen_Tirol_357665_0012000020

Eckdaten:


Wohnfläche: zirka 108 m²

Kellerfläche: zirka 55 m²

Grundstücksfläche: zirka 1.100 m²

Lage: Reutte Randlage

Garten: vorhanden

Balkon: vorhanden

Garage: vorhanden

Holzschupfen: vorhanden


Miete Wohnhaus monatlich: € 950,00 inkl. Ust.

Miete Garage monatlich: € 30,00 inkl. Ust.

Betriebskosten Akonto monatlich: € 150,00 inkl. Ust.


Lage:


Reutte als Hauptort des Tiroler Außerferns bietet seinen derzeit etwa 6.989 Einwohnern die komplette Infrastruktur einer modernen Gemeinde. Einkaufsmöglichkeiten in den verschiedensten Sparten, Kindergärten, sämtliche Schulen, Ärzte, Krankenhaus sowie Verwaltungseinrichtungen sind hier vorhanden. Verkehrstechnisch verfügt Reutte über einen Bahnhof, Buslinien sowie Anbindung an die Fernpass-Bundesstraße, die von der deutschen Autobahn A7 (ca. 10 km entfernt) über den Fernpaß in Richtung Inntal führt. Daneben besticht Reutte mit seiner Lage im Naturpark Tiroler Lech sowie einer herrlichen Bergwelt. Hier finden sich in unmittelbarer Umgebung zu jeder Jahreszeit vielfältige Möglichkeiten für Freizeitaktivitäten. Vom geruhsamen Spaziergang, über Rad-, Mountainbike- oder Langlaufrouten, bis hin zu anspruchsvollen Bergtouren oder rasanten Skiabfahrten.


Das Highlight von Reutte sind die 4B:


Bad genießen – Bahn erleben – Burg entdecken – Brücke erobern!


Gemeint sind hier die Alpentherme Ehrenberg, die Reuttener Seilbahnen – Hahnenkamm, die Burgenwelt Ehrenberg und Last but not Least die längste Tibet Style Fußgängerhängebrücke der Welt – Highline 179.


Außerdem gibt es ein reges Vereinsleben und unterschiedlichste kulturelle Angebote. Nicht zu vergessen eine Reihe von attraktiven Arbeitgebern.


Beschreibung:


Das hier zur Vermietung stehende Wohnhaus samt Keller und Garage wurde in den 1950er Jahren errichtet und befindet sich in einem guten Zustand. Die Garage wurde im Jahre 1971 errichtet. Im Garten befindet sich ein Holzschupfen.


Das Grundstück hat eine Fläche von zirka 1.100 m² mit asphaltierter Zufahrt zur Garage.


Das Grundstück ist mit einem Gartenzaun eingefriedet.


Das Mietobjekt besteht aus Wohnhaus mit Keller, Erdgeschoss, Obergeschoss, sowie einer Garage, Abstellflächen im Freien, Holzschupfen und Garten.


Das Wohnhaus ist unterteilt in:


  • Erdgeschoss mit zirka. 60 m² unterteilt in Wohnzimmer, Schlafzimmer, Küche, Speis, WC, Gang und Treppenhaus
  • Obergeschoss mit zirka 60 m² unterteilt in zwei Zimmer mit Zugang zum Balkon, Abstellraum, Bad/WC, Gang und Treppenhaus
  • Keller mit zirka 55 m² unterteilt in Kellerraum, Waschküche, Heizraum, Gang, Treppenhaus und Zugang zum Garten


Das Wohnhaus ist mit einer Gas-Zentralheizung ausgestattet. Der Flüssiggastank (Erdtank) befindet sich im Garten.


Weiters kann das Wohnhaus mit einem Holzofen beheizt werden. Dieser befindet sich im Erdgeschoss und kann von den derzeitigen Mietern „abgelöst“ werden.


Ebenso besteht die Möglichkeit die Küche von den derzeitigen Mietern zu erwerben.


Laut Angaben der Eigentümerin wurden in den Jahren 2000 bis 2002 neue Fenster mit Isolierglas eingebaut, die Heizungsanlage erneuert (Gas-Zentralheizung), die Elektroinstallation erneuert und das Bad samt WC neu ausgestattet.


Die Fassade wurde mit einem Vollwärmeschutz gedämmt.


Das Dach wurde im Jahre 2019 mit einer neuen Dacheindeckung versehen.


Haustiere sind in Abstimmung mit der Eigentümerin gerne erlaubt.


Voraussichtlicher Einzugstermin möglich ab: 01.02.2022


Gerne stellen wir Ihnen diese Immobilie persönlich vor.