Diese Anzeige ist leider nicht mehr aktiv.

WILTEN | 2- Zimmerwohnung mit Balkon

TirolInnsbruck - StadtInnsbruck, Leopoldstraße 42a

2

Zimmer

68,6 m2

Wohnfläche

Preis

€ 370.000

Betriebskosten:
€ 190
darin enthalten:
Heizung, Instandhaltung und Rücklagen
Einmalkosten:
€ 37.000
zum Kaufpreis dazu kommen:
Grundbuchseintragung 1,1 %
Grunderwerbssteuer 3,5 %
Vertragserrichtung inkl. Treuhandschaft inkl. USt. durch RA Dr. Andreas Ruetz 1,8 % inkl. 20 % USt.
Vermittlungsprovision 3,6 % inkl. 20 % USt.
Sonstige zimmer
1.0
Stockwerk
3. OG
Heizung
Gas
Badezimmer
1
Baujahr
1969
Balkon
5,04 m2 
Keller
6,00 m2 
Lift
Ja
HWB (kwh/m2a)
73,8
FGEE
1,86
Bautyp
Saniert
Verfügbar ab
sofort
Anzeigen-ID
268681
Aktualisiert am
06.02.2021
Ablaufdatum
28.02.2021
Dokumente

2-Zimmer-Wohnung mit Wohnkküche in der Leopoldstraße 42 a

Die Wohnung liegt in einem 1969 errichteten Wohnhaus im Herzen von Wilten bestehend aus Kellergeschoss, in welchem die Parteienkeller und die Heizungsanlage untergebracht sind und vier Obergeschossen. Das Haus verfügt über einen Lift. Die gegenständliche Wohnung befindet sich im 3. Obergeschoss und ist nach Süden auf eine ruhige Nebenstraße der Leopoldstraße ausgerichtet und somit sehr sonnig und ruhig.

Die Einheit weist laut Grundrissplan eine Wohnnutzfläche von 68,60 m², zusätzlich 5,04 m² Südbalkon. Zur Einheit gehört ein Kellerabteil mit ca. 6 m². Die genaue Einteilung der Wohnung entnehmen Sie bitte dem beiliegenden Grundrissplan. Die Flächen gliedern sich wie folgt: Diele, Bad, Küche, Zimmer 1,Zimmer 2 und Balkon.

Die Diele, die Küche und das Bad sind verfliest, die beiden Zimmer verfügen über einen hellen Laminatboden.

Das Bad wurde 2015 erneuert und ist mit einer schönen Badewanne mit Armatur und Brausegarnitur und einer Duschwand aus Kunststoff, einem exclusiven Waschbecken samt Armatur, einem großen Spiegel samt Beleuchtung, WC, Boiler und schönen Badeinbauten, einem Handtuchtrockner (Heizung) und einer Deckenlampe ausgestattet. Das Bad verfügt über ein Fenster.

Die Wohnung wird mit einer Gaszentralheizung, welche 2020 neu errichtet wurde (Umstellung von Öl auf Gas) beheizt, in jedem Raum ist ein Radiator (auch diese wurden 2015 erneuert).

Die Warmwasseraufbereitung erfolgt über einen Elektroboiler (im Bad).

Die Elektroinstallation wurde 2015 überprüft und im Elektrokasten im Hausgang außerhalb der Wohnung ein FI-Schalter eingebaut.

 

Die Wohnung ist bestandsfrei und kann jederzeit bezogen werden.