Diese Anzeige ist leider nicht mehr aktiv.

LANDHAUS IN MIEDERS

TirolInnsbruck - LandMieders

10

Zimmer

355 m2

Wohnfläche

Preis

€ 1.490.000

Betriebskosten:
€ 280
inklusive Heizung und Versicherung
Einmalkosten:
3,5% Grunderwerbsteuer
1,1% Grundbucheintragungsgebühr
ca. 1,5% Vertragserrichtungskosten inklusive Treuhandschaft, zuzügl. 20% USt. + Barauslagen

Vermittlungsprovision:
3% vom erzielten Kaufpreis + 20% USt.
Grundstücksgröße
984 m2
Heizung
Öl
Badezimmer
3
Baujahr
1986
Balkon
40,00 m2 
Terrasse
89,00 m2 
Garten
Ja
Keller
51,00 m2 
HWB (kwh/m2a)
115
HWB-Klasse
D
FGEE
1,34
FGEE-Klasse
C
Bautyp
Gebraucht
Verfügbar ab
n.V.
Anzeigen-ID
265540
Aktualisiert am
01.12.2021
Ablaufdatum
31.12.2022
Externe ID
2008

Der anspruchsvolle Käufer findet hier am Eingang ins Stubaital, zirka 17 Kilometer südlich vom Stadtzentrum Innsbruck, Sonne pur, Erholung und Ruhe, ideale Bedingungen zum Wohnen und Wohlfühlen.

Dieses Tiroler Landhaus garantiert einen sensationellen Ausblick auf die umliegende Bergwelt, ein großzügiges Platzangebot, gemütliche Sonnenterassen, eine Doppelgarage und vielseitige Gestaltungsmöglichkeiten.

Die ca. 355m² Wohnnutzfläche verteilt sich auf drei getrennte Wohneinheiten dem Erdgeschoss, Ober- und dem Dachgeschoss. Sonnige Südwestbalkone laden zum Verweilen ein. Der liebevoll gestaltete Garten, mit einem geräumigen Glashaus, lässt das Herz jedes Pflanzenliebhabers höher schlagen.

Die Keller- und Abstellflächen von ca. 68m² bieten viel Platz und Stauraum für die ganze Familie.

Diese Immobilie überzeugt durch den sehr guten Allgemeinzustand, die traumhafte sonnige Aussichtslage, die Nähe zum Erlebnisberg Serles, mit einem kleinen Schigebiet, direkt vor der Haustüre.

Unsere Nachbarn in Österreich und Europa schätzen Tirol, seine wunderbare Landschaft, seine atemberaubende Bergwelt, seine Lebensqualität und seine vielen Sport- und Freizeitmöglichkeiten. Diese Tatsache sichert den Wert jeder attraktiven Immobilie, in solchen gefragten Wohngegenden wie dem Stubaital, für die Zukunft.

Weitere Informationen, sowie ein ausführliches Expose fordern Sie bitte per Email an.