Diese Anzeige ist leider nicht mehr aktiv.

PRIVAT. Wunderbare Terrassenwohnung

TirolInnsbruck - StadtInnsbruck, Gramartstraße 56a

4

Zimmer

96,66 m2

Wohnfläche

Preis

€ 875.000

Einmalkosten:
€ 56.120
Grunderwerbsteuer 3,5%
Grundbucheintragung 1,1%
Vertragserrichtung 1,5%
Preis Stellplatz:
€ 45.000
2 Tiefgarage Stellplätze
Stockwerk
Erdgeschoss
Heizung
Gas
Badezimmer
1
Baujahr
2020
Terrasse
65,01 m2 
Garten
224,51 m2 
Keller
12,18 m2 
Lift
Ja
HWB (kwh/m2a)
35
Verfügbar ab
sofort
Ad ID
254176
Aktualisiert am
21.02.2020
Ablaufdatum
20.02.2020

Auf dem Sonnenplateau Hungerburg liegt diese exklusive kleine Wohnanlage. 


Die Qualität des Objektes liegt in der ruhigen und sonnigen, nach Süden orientierten Hanglage erhöht von der Gramartstraße, sowie auch in der Exklusivität, insgesamt nur 4 Wohnungen in 2 Baukörpern zu beinhalten, welche über eine gemeinsame Tiefgarage und Aufzugsanlage erschlossen werden. 


Diese Gartenwohnung bietet Ihnen nicht nur einen sonnendurchfluteten Grundriß und eine Wohnausrichtung nach Süden und Westen, sondern auch äußerst großzügige Außenflächen mit 65 m² Terrasse und zudem noch 222 m² begrünten Garten! 


Diese Gartenwohnung ist im oberen Bauteil situiert und blickt uneingeschränkt nach Süden. Durch die vorhandene topografische Gegebenheit wird ermöglicht, dass jede Wohnung auf einer eigenen Ebene liegt und somit größtmögliche Privatsphäre gegeben ist.


Der funktionale Wohnungsgrundriss bietet einen offenen Wohnraum mit raumhoher Verglasung und Ausgängen auf die Außenterrasse und den Privatgarten, drei gut geschnittene Schlafzimmer und ein einladender Vorraum mit Platzmöglichkeit für Bsp. einen Arbeitplatz sowie ein Badezimmer mit Fenster und Doppelwaschtisch, Wanne und bodenbündiger Dusche und ein separates WC.


Breite Landhausdielen in Eiche Natur, Holz/Alufenster, Zwischenwände in Hochlochziegeln mit Kalk-Gips-Putz, solarunterstütze Fußbodenheizung mit Brennstoff Gas bieten ein trendiges Wohnen und Lifestyle im gehobenen Ambiente. Der Kaufpreis für 2 Tiefgaragenstellplätze beträgt 45.000 Euro.


Das Naherholungsgebiet mit dem Namen "Hungerburg" gehört seit geraumer Zeit zu den allerbesten, meist gesuchten und werthaltigsten Wohngegenden der Stadt Innsbruck. 


Das erstklassige Grundstück bietet eine einmalige Lage im Naherholungsgebiet Hungerburg sowie einen hohen Freizeitwert durch die Lage an der Nordkette und durch die Nähe zu den Nordkettenbahnen.
Die Sonnenlage mit Weitblick, das Skigebiet "Seegrube" direkt hinter der Haustüre, die gute Verbindung ins Zentrum der Stadt mit dem Bus sowie mit der Hungerburgbahn machen die Wohnlage einzigartig.

Dokumente: