Diese Anzeige ist leider nicht mehr aktiv.

Prutz / Maisonette-Wohnung mit Terrasse in sehr guter Lage zu vermieten!

TirolLandeckPrutz, Auweg 28

3

Zimmer

107 m2

Wohnfläche

Warmmiete

€ 1.076

Miete pro m2:
€ 7,94
Netto-Kaltmiete:
€ 850
Kaltmiete:
€ 1.076
Betriebskosten:
€ 226
Einmalkosten:
2 Bruttomonatsmieten zzgl. 20% USt.
Preis Stellplatz:
Carport
Grundstücksgröße
2 011 m2
Heizung
Gas
Badezimmer
1
Baujahr
1991
Balkon
1.2 m2 
Terrasse
22.2 m2 
HWB (kwh/m2a)
82
HWB-Klasse
C
Verfügbar ab
per sofort
Anzeigen-ID
252343
Aktualisiert am
17.01.2021
Ablaufdatum
31.12.2021
Externe ID
justimmo_352489_110
Prutz / Maisonette-Wohnung mit Terrasse in sehr guter Lage zu vermieten!

Vermietet wird eine gemütliche Wohnung in sehr praktischer und ruhiger Lage!



Konkret handelt es sich um eine Maisonette auf 2 bzw. 3 Etagen mit Reihenhauscharakter, am Auweg 28 in 6522 Prutz.



Aufteilung / Geschoße:



das EG / Eingangsbereich mit großem Vorraum, Garderobe  sowie einem Kellerraum (Waschküche und Holzlager) sowie ein Gäste-WC



das 1. OG / Küche, Wohnzimmer, Wintergarten und Terrasse



das 2. OG (Badezimmer mit WC, 2 Schlafzimmer sowie ein kleiner Balkon



zuguterletzt verfügt diese Wohneinheit noch über einen praktischen Dachboden.



Die angeführte Betriebskostenhöhe über € 226,00 monatlich wurde seitens der Hausverwaltung berechnet und gilt als Akonto-Betrag, der, je nach tatsächlichem Verbrauch des Mieters, naturgemäß variieren wird.



Wohlige Wärme verleiht der integrierte Kamninofen im Wohnzimmer!



In allen Räumen ist ein Holz-Parkett-Boden verlegt, die Treppen sind jeweils mit pflegeleichten Terrakotta-ähnlichen Platten bestückt.



Ein dazugehöriger Carport-Stellplatz sowie Besucherparkplätze runden dieses Angebot ab.



 



LAGE und Infrastruktur:



Sämtliche Einrichtungen wie-



Bäckerei, Cafe, Restaurant, Banken, Modegeschäft, Lebensmittelmarkt, etc. sind fußläufig erreichbar. Den Dorfkern erreichen Sie zu Fuß in 3-4 Minuten.



Bushaltestelle udgl. befinden sich zudem in greifbarer Nähe.



Der Rieder Badesse beispielsweise ist nur einen "Steinwurf" vom Objekt entfernt.



Das hochkarätige Tourismusparadies und TOP-Skidestination Ladis Fiss Serfaus erreicht man mit BUS oder PKW in ca. 12 Minuten!



Richtung Norden benötigen Sie ca. 10 Minuten bis zur Auffahrt der Inntalautobahn.



Den Reschenpass (Italien) sowie die Schweizer Grenze erreichen Sie mit dem FZG in ca. 25 Minuten.



Der Bezug ist ab sofort möglich.



Gerne nehmen wir Ihre schriftliche oder telefonische Anfrage entgegen!



 



BITTE BEACHTEN SIE:



Aufgrund der Nachweispflicht gegenüber unserem Auftraggeber ist es erforderlich, Ihre vollständigen Daten (Name, Adresse Telefon, E-Mail) verpflichtend bekannt zu geben, andernfalls wird Ihre Anfrage nicht bearbeitet.



Alle Angaben und erteilten Informationen beruhen auf Aussagen und Unterlagen des Eigentümers. Es gelten unsere Allgemeinen Geschäftsbedingungen. Alle Angaben, inkl. Preisangaben sind unverbindlich und freibleibend. Kaufpreisangaben enthalten keine Nebenkosten!



Nebenkosten Gesamt: Mietvertrag RA € 400,00 netto / Maklerhonorar 2BMM ab 3 Jahre Mietvertragsdauer bzw. gemäß Verordnung / Kaution in Höhe von 2 BMM



Dieses Expose ist inhaltlich ausgestattet mit Informationen zum: Maklervertrag, den Nebenkosten, der DSGVO, dem Fernabsatz u. Auswärtsgeschäftegesetz (FAGG), dem Rücktrittsrecht gemäß § 30a KSchG, dem Energieausweis, den Betriebskosten-Informationen und weiteren rechtlichen Hinweisen im Zusammenhang mit Immobilientransaktionen; Der Makler kann als Doppelmakler tätig werden!


Hinweis: zur Erfüllung dieses Rechtsgeschäftes ist es wahrscheinlich erforderlich, personenbezogene Daten an Dritte (Treuhänder, Behörden, Notar, etc.) weiterzuleiten. Eine Weiterleitung dieser Daten erfolgt ausschließlich im Einklang mit der DSGVO. Die Weiterleitung dieser Unterlagen und Informationen Bedarf unserer Zustimmung. Dieses Offert ist unverbindlich und freibleibend, Zwischenverkauf vorbehalten. Bis zum Abschluss des Kaufvertrags bleibt der Verkäufer also nicht an sein Angebot gebunden und darf inzwischen an einen anderen Käufer verkaufen. Den Makler trifft bei seiner Tätigkeit als Doppelmakler eine Mitteilungspflicht (§ 5 Abs. 3 MaklerG). Im Geschäft mit einem Endverbraucher laut § 30 Abs. 1 KSchG muss dieser Hinweis auf die Doppelmaklertätigkeit schriftlich erfolgen.


Alle Angaben sind ohne Gewähr von Richtigkeit und Vollständigkeit!



 



 



 

Infrastruktur / Entfernungen

Gesundheit
Arzt <600m
Apotheke <3.825m

Kinder & Schulen
Schule <525m
Kindergarten <450m

Nahversorgung
Bäckerei <300m
Supermarkt <225m

Sonstige
Bank <350m
Geldautomat <2.350m
Polizei <2.525m
Post <2.175m

Verkehr
Bus <350m
Bahnhof <5.400m
U-Bahn <5.400m

Angaben Entfernung Luftlinie / Quelle: OpenStreetMap