Diese Anzeige ist leider nicht mehr aktiv.

Bestlage Hötting - Starterwohnung mit Gärtchen

TirolInnsbruck - StadtInnsbruck

1

Zimmer

28 m2

Wohnfläche

Warmmiete

€ 710

Miete pro m2:
€ 20,12
Netto-Kaltmiete:
€ 563,27
Kaltmiete:
€ 653,67
Einmalkosten:
1,5 Bruttomonatsmieten zzgl. 20% USt.
Preis Stellplatz:
Tiefgarage
Stockwerk
EG
Heizung
Gas
Baujahr
2013
Lift
Ja
HWB (kwh/m2a)
43.8
HWB-Klasse
B
Bautyp
Neubau (bis 5 Jahre)
Verfügbar ab
ab sofort
Ad ID
251337
Aktualisiert am
19.11.2019
Ablaufdatum
31.12.2019
Externe ID
justimmo_342921_372
Bestlage Hötting - Starterwohnung mit Gärtchen

Das Singleappartement in begehrter Hötting-Lage wurde für qualitätsbewusste Bewohner geplant. Es besticht vor allem durch die tolle Lage und die raffinierte Wohnraumgestaltung.



Auf ca. 28 m² wurde eine schöne 1,5-Zimmer-Wohnung mit dem gewissen Etwas geschaffen. Wohnbereich und Schlafzimmer werden durch das mittig situierte Badezimmer getrennt und schaffen somit eine geschickte Abtrennung der jeweiligen Räume.



Das Badezimmer mit Dusche punktet mit einer großen Spiegelfläche, Holzakzenten und Fliesen in Steinoptik. Der Wohnraum ist mit einer schönen, hochwertigen Einbauküche ausgestattet - für Hobbyköche und die, die es noch werden wollen.



Eine Terrasse samt kleinem Gärtchen laden zum Entspannen ein - hier kann man dem Alltag entfliehen und einmal abschalten. 



Der Wohnung zugehörig ist ebenfalls ein Kellerabteil.



zum Haus/zur Lage:



Gerade bei Höttings besonderer Lage zwischen der Stadt und Innsbrucks beliebten Naherholungsgebieten darf auch in der Architektur das Grün nicht fehlen: Die rundum und raumhoh verglaste Fassade, die warmen Materialen und die Terrassen- und Gartenflächen tun der Seele gut. Und im Hintergrund sorgt die moderne Heiztechnik dafür, dass die Energiekosten klein bleiben.





In fußläufiger Distanz sind Hauptuniversität und Landeskrankenhaus, wie auch Supermärkte, Cafès und das Einkaufszentrum WEST erreichbar.

Starten Sie direkt von der Haustür weg zu diversen Freizeitaktivitäten; zB steil hinauf zum Platznötzenhof oder am Panoramaweg entlang zum Butterer Bichl.





Über die Bushaltestelle quasi vor der Tür erreichen Sie jedes Ziel ohne Auto.