Diese Anzeige ist leider nicht mehr aktiv.

Familientraum: Gemütliche 4-Zimmerwohnung mit wunderschöner Süd-Terrasse

TirolInnsbruck - LandFlaurling

4

Zimmer

116 m2

Wohnfläche

Preis

€ 385.000

Betriebskosten:
€ 143
Stockwerk
1. OG
Heizung
Zentralheizung
Badezimmer
1
Baujahr
1988
Terrasse
14,50 m2 
Keller
Ja
Bautyp
Saniert
Verfügbar ab
Sofort
Anzeigen-ID
249374
Aktualisiert am
30.08.2021
Ablaufdatum
31.12.2022

Zum Verkauf gelangt diese gepflegte und sonnige 4-Zimmer-Wohnung mit großer Süd-Terrasse, 2 Autoabstellplätzen und einem Kellerabteil. Die Wohnung liegt im 1. Obergeschoss einer kleinen Wohnanlage mit nur 5 Wohnungen nur wenige Minuten von Telfs.

 

Der Bahnhof liegt nur ca. 2 Gehminuten entfernt. Innsbruck kann mit der S-Bahn in weniger als 20 Minuten erreicht werden.

 

Die wichtigsten Fakten im Überblick:

- Wohnungsbezeichnung: Top 2

- Lage: Nähe Telfs

- Baujahr 1988
- 1. Obergeschoss mit Süd-Terrasse
- 4 Zimmer + separate Küche
- ca. 115,95 m² Wohnfläche 
- geräumiges Badezimmer mit Badewanne, Dusche und Fenster

- ca. 14,5 m²  Süd-Terrasse

- Neue große Markise mit Funkfernbedienung
- Zentralheizung
- Kellerabteil

- Energieausweis: HWB: 125
- Betriebskosten inkl. Heizung: ca. EUR 143,- pro Monat

 

Die Wohnung ist bestandsfrei und kann vom neuen Eigentümer sofort bezogen werden.


Kaufpreis Wohnung EUR 385.000

Kaufpreis Autoabstellplatz (optional) EUR 5.000. Es können bis zu zwei Plätze dazugekauft werden.

 

 


Nebenkosten:


Grunderwerbssteuer: 3,5%
Eintragungsgebühr: 1,1%
Vertragserrichtung: ca. 1,2% + Ust.
Maklerprovision: 3% + Ust.

 

Für weitere Informationen oder einen Besichtigungstermin steht Ihnen unser Team gerne zur Verfügung.

 

SAGENTUS Immobilien

Standort Hall in Tirol (Bezirk Innsbruck-Land)

www.sagentus.at

Allfällige Änderungen, Irrtümer, Satzund Druckfehler vorbehalten. Alle Angaben sind sorgfältig recherchiert und beruhen auf Angaben und Informationen Dritter. Hierfür wird keine Haftung übernommen. Wir weisen im Zusammenhang mit dem gegenständlichen Angebot auf ein bestehendes wirtschaftliches Naheverhältnis zwischen Abgeber und Vermittlungsunternehmen hin. Mindestens eine im Vermittlungsunternehmen tätige Person war/ist zum Zeitpunkt der Erstellung dieses Inserats auch im Betrieb des Abgebers beschäftigt. Eine umfassende Aufklärung hierüber erfolgt zusätzlich im Rahmen einer möglichen Objektbesichtigung.