Diese Anzeige ist leider nicht mehr aktiv.

MG15 - Innsbruck/Amras - Top 08 - 2 1/2-Zi-Dachgeschoßwohnung

TirolInnsbruck - StadtInnsbruck

2,5

Zimmer

70,58 m2

Wohnfläche

Preis

€ 529.200

Einmalkosten:
3% des Kaufpreises zzgl. 20% USt.Kaufpreis Whg: € 529.200,00 Kaufpreis TG-Platz: € 28.400,00
Preis Stellplatz:
Tiefgarage
Stockwerk
3. OG
Heizung
Gas
Badezimmer
1
Baujahr
2020
Terrasse
19.51 m2 
Keller
7.24 m2 
Lift
Ja
HWB (kwh/m2a)
46
HWB-Klasse
B
FGEE
0,69
FGEE-Klasse
A+
Bautyp
Neubau/Erstbezug
Verfügbar ab
2020
Ad ID
245204
Aktualisiert am
22.08.2019
Ablaufdatum
31.12.2019
Externe ID
justimmo_353396_820
MG15 - Innsbruck/Amras - Top 08 - 2 1/2-Zi-Dachgeschoßwohnung

Top 08 - 2 1/2-Zimmer-Dachgeschoßwohnung:



Perfekte Grundrissplanung - großzügiges Schlafzimmer mit Zugang zur Terrasse und Schrankraum, offen gestalteter Wohn-/Essbereich, Diele mit viel Platz für Stauraum und Badezimmer und separates WC, jeweils mit Fenster. Diese lichtdurchflutete Wohnung im obersten Geschoß lässt keine Wünsche offen.



 



Projektbeschreibung:



Im Stadtteil Amras/Grenzgebiet zu Pradl entsteht eine Wohnanlage mit insgesamt 7-8 Wohneinheiten zwischen 40m² und 70m². Das Grundstück liegt in sehr zentraler sonniger Lage. Die Innsbrucker Innenstadt ist mit öffentlichen Verkehrsmitteln sowohl mit Bus als auch mit der Straßenbahn in 9min, zu Fuss in 30min zu erreichen.





Der Baukörper ist Nord-Süd ausgerichtet, die Wohnungen in Ost-West Richtung. Die Wohnungen sind auf drei Stockwerke verteilt und werden durch ein gemeinsames außenliegendes Stiegenhaus mit Laubengang erschlossen. Ebenso steht ein zentral gelegener Lift für alle Geschoße zur Verfügung.





Die Gartenwohnungen im Erdgeschoß haben Terrassen und Gartenflächen, der 1.Stock Balkone und die Dachgeschoßwohnungen große Terrassen. Im Untergeschoß befindet sich die Tiefgarage mit insgesamt 9 PKW-Stellplätzen sowie 9 Kellerabteilen, Technikraum, Trockenraum, Kinderwagen-/Fahrradraum.



 



Geplanter Baubeginn: Herbst 2019



Geplante Fertigstellung: Herbst 2020

Infrastruktur / Entfernungen

Gesundheit
Arzt <500m
Apotheke <500m
Krankenhaus <2.500m
Klinik <2.500m

Kinder & Schulen
Schule <500m
Kindergarten <500m
Universität <1.000m
Höhere Schule <2.500m

Nahversorgung
Supermarkt <500m
Bäckerei <1.000m
Einkaufszentrum <1.000m

Sonstige
Bank <500m
Post <1.000m
Polizei <1.000m
Geldautomat <1.500m

Verkehr
Bus <500m
Straßenbahn <500m
Bahnhof <2.000m
Autobahnanschluss <1.000m
Flughafen <6.000m

Angaben Entfernung Luftlinie / Quelle: OpenStreetMap

Lage:
Im Stadtteil Amras - Grenzgebiet zu Pradl
Mößlgasse 15

Kaufnebenkosten:

Grunderwerbsteuer: 3,50%

Eintragung Eigentumsrecht: 1,10%

Vermittlungshonorar: 3% zzgl. 20% USt.

Kaufvertragserrichtung: 1,80% zzgl. 20% USt.

Beglaubigungskosten



 



Courtagepassus



Alle Angaben sind ohne Gewähr und basieren ausschließlich auf Informationen, die uns von unserem Auftraggeber übermittelt wurden. Wir übernehmen keine Gewähr für die Vollständigkeit, Richtigkeit und Aktualität dieser Angaben. Zwischenverkauf bleibt vorbehalten. Grunderwerbsteuer, Vertragserrichtungskosten, Notar- und Grundbuchkosten sind vom Käufer zu tragen.



Der Maklervertrag mit uns kommt durch die Inanspruchnahme unserer Maklertätigkeit zustande. Sollte das von uns nachgewiesene Objekt bereits bekannt sein, teilen Sie uns dies bitte unverzüglich mit. Die Courtage in Höhe von 3 % auf den Gesamtkaufpreis zzgl. der gesetzlichen 20 % Mehrwertsteuer ist bei Vertragsabschluss fällig und vom Käufer zu zahlen.



 



Rechtlicher Hinweis:



Dieses freibleibende Angebot wird Ihnen von der HORICON GmbH - Zentrum für Wohnimmobilien, welche als Immobilienmakler tätig ist, überreicht. Sämtliche Visualisierungen, Ansichten, Angaben, Inhalte und Grundrisse dieser Verkaufsunterlage sind vorbehaltlich Änderungen und können durch Modifikationen und / oder notwendige Veränderungen abweichen. Alle Angaben erfolgen ohne Gewähr.



 



Es besteht ein wirtschaftliches Naheverhältnis zwischen dem Bauträger HORICON Wohnbau GmbH und der HORICON GmbH - Zentrum für Wohnimmobilien. Beim Kauf fällt ein Vermittlungshonorar in der Höher von 3% zzgl. 20% MwSt. an.