Diese Anzeige ist leider nicht mehr aktiv.

Wunderbares Atrium mit tollem Ausblick

VorarlbergDornbirnHohenems

5

Zimmer

95 m2

Wohnfläche

Preis

€ 314.000

Betriebskosten:
€ 350
Einmalkosten:
3 % exkl. MwSt.
Stockwerk
4. OG
Badezimmer
1
Baujahr
1999
Terrasse
40 m2 
Keller
5.5 m2 
Lift
Ja
HWB (kwh/m2a)
70
HWB-Klasse
C
FGEE
1,02
Verfügbar ab
auf Anfrage
Ad ID
231817
Aktualisiert am
30.10.2018
Ablaufdatum
30.12.2018
Externe ID
immosky_2596579


Wunderbares Atrium mit tollem Ausblick





Genießen Sie den wunderbaren Ausblick auf Ihrer 40qm großen Traumterrasse mit Blick auf die Berge.



Das Prunkstück dieses lichtdurchfluteten Zuhauses ist das helle Atrium, das durch eine skulpturale Treppe, zentral vom Wohnraum aus, zu erreichen ist. Vom Atrium aus gelangen Sie direkt auf die Sonnenterrasse.

Durch die praktische Raumaufteilung können Ihre Gäste abends gerne mal länger bleiben. Auch ideal als Familienwohnung für mehrere Kinder geeignet. Weitere Vorteile sind die praktische Lage mit Arzt und Geschäften im Erdgeschoss sowie die Fußläufigkeit zum Bahnhof und ein Tiefgaragenabstellplatz.



Eine Besichtigung sagt mehr als tausend Worte! Ich freue mich auf Ihren Anruf. David Gabl | IMMOSKY Vorarlberg | +43 660 199 15 11



Schulen:

Kindergarten, Volksschule, Mittelschule, Sonderschule, Bäuerliche Schul- und Bildungszentrum, VHS, Musikschule befinden sich in der Nähe und sind in wenigen Minuten zu Fuß zu erreichen.



Einkaufsmöglichkeiten:

Direkt im Haus befinden sich: Ein Arzt, ein Friseur und ein Hundefriseur. In nur wenigen Minuten erreichbar sind: eine Bank, Eurospar, Hofer, Adeg, DM, CINEPLEXX und viele weitere Lokale.



Öffentlicher Verkehr:

Landbus 22, 33, 53, 54, 55 um die Ecke. Der Bahnhof Hohenems liegt nur 700m entfernt.



Lage:


Hohenems ist eine Stadt mit 16.317 Einwohnern (Stand 1. Jänner 2018) im Bezirk Dornbirn des österreichischen Bundeslandes Vorarlberg.



In der Stadt befindet sich der Palast Hohenems, das ehemalige Residenzschloss der Grafen von Hohenems. Im 18. Jahrhundert wurden in der Schlossbibliothek zwei der drei bedeutendsten Handschriften des Nibelungenliedes gefunden. Hohenems war vom 17. bis zum 19. Jahrhundert Wohnsitz zahlreicher jüdischer Familien. Im 20. Jahrhundert wurde Hohenems durch das Musikfestival Schubertiade weltbekannt. (Quelle: Wikipedia)