Diese Anzeige ist leider nicht mehr aktiv.

hochwertige Büroflächen am Puls der Zeit

TirolInnsbruck - StadtInnsbruck

146 m2

Nutzfläche

Mieten

Preis auf Anfrage

Miete pro m2:
€ 11,00
Netto-Kaltmiete:
€ 1.606
Grundstücksgröße
146 m2
Ad ID
230272
Aktualisiert am
01.08.2019
Ablaufdatum
31.12.2019
Externe ID
hhimobilien_12686
hochwertige Büroflächen am Puls der Zeit

Die gesamte Liegenschaft Haller Straße 109 wurde 2017/2018 generalsaniert, umgebaut und modernisiert.

Die Büros sind über das helle Stiegenhaus oder den Personenlift erreichbar und barrierefrei gestaltet. Die lichtdurchfluteten Räumlichkeiten verfügen über eine hochwertige Ausstattung wie: 3-fach Verglasung aller Fenster inkl. integriertem Sonnenschutz, eine Wand-Boden-Deckenkühlung, Vollholzböden, Glasfaserinternet und vieles mehr.



Bürofläche: ca. 146 m², aufgeteilt in fünf Räume, weitere Trennung möglich

Nebenflächen: Damen- und Herrentoilette



Miete:

Büro: EUR 11.-/m², das sind EUR 1.606,- netto pm zuzügl. 20 % USt.

TG-Abstellplatz: EUR 65,- netto pm. zuzügl. 20 % USt.

AAP-im Feien: EUR 45,- netto pm. zuzügl. 20 % USt.



Betriebskosten: EUR 321,20,- netto pm. zuzügl. 20 % USt. Akontierung inkl. Heizkosten



Kaution: 3 Bruttomonatsmieten



Energieeffizienz: HWB 0,29 kWh/m²a

Lage:
Diese attraktiven Büroflächen befinden sich im zweiten Obergeschoss des Hauses Haller Straße 109 in Innsbruck. Zahlreiche namhafte Unternehmen haben sich in den vergangenen Jahren im näheren Umkreis angesiedelt und für viele bewährt sich dieser Standort bereits seit Jahrzehnten.



Die Innsbrucker Innenstadt liegt nur wenigen Fahrminuten entfernt, ebenso die Stadt Hall. Auch der nächste Autobahnanschluss (Innsbruck-Ost) ist zügig erreichbar.

Die Anbindung an den öffentlichen Verkehr ist perfekt - eine Bushaltestellt liegt praktisch vor der Türe. Auch ein Lebensmittelmarkt sowie eine Tankstelle haben Sie hier in unmittelbarer Nachbarschaft.

Hinweis:

H & H Immobilien ist beauftragt, die gegenständliche Liegenschaft zu vermieten. Alle Objektangaben wurden nach besten Wissen und Gewissen gemacht. Da diese jedoch teilweise auf Informationen Dritter beruhen, können wir für die Richtigkeit keine Haftung übernehmen. Eine Weitergabe des Exposes bedarf unserer ausdrücklichen Zustimmung.





Nebenkostenübersicht:

Kosten für die Errichtung des Mietvertrages

Vergebührung beim Finanzamt (= Miete inkl. BK/HK x Laufzeit des MV, davon 1 %)

Vermittlungshonorar in der Höhe von 2 Bruttomonatsmieten zuzügl. 20 % USt. bei einer Laufzeit bis 3 Jahre