Günstige 2-Zimmerwohnung mit sehr guter Ausstattung

TirolInnsbruck - StadtInnsbruck, Uferstraße

48 m2

Wohnfläche

Miete

970

€ 970

Einmalkosten:
Gebühren, Finanzamt
Preis Stellplatz:
€ 90
Kaution
3 BMM
Heizung
Zentralheizung
Badezimmer
1
Balkon
7 m2 
Keller
5 m2 
Bautyp
Gebraucht
Verfügbar ab
01.12.2017
Anzeigen ID
209499
Aktualisiert am
09.11.2017
Befristung
3 Jahre
Ablaufdatum
31.12.2017

Dieses sehr elegante Wohnung befindet sich in einer verkehrsberuhigten Lage im Westen von Innsbruck. Der ca. 10 m² große Westbalkon ist überdacht, sodass man die Terrassenmöbel bei jeder Witterung draussen stehen lassen kann.

Die Wohnung selbst ist bestes ausgestattet:

- hochwertige und elegante Steinböden mit Fußbodenheizung in der ganzen Wohnung

- stilvolle Einbauküche (Tischlerarbeit)

- Garderobe bereits vorhanden (Tischlerarbeit)

- Beleuchtung / Deckenspots bereits vorhanden

- Schlafzimmerschrank bereits vorhanden (Tischlerarbeit)

- elegante Badezimmerausstattung mit Waschbecken und Unterbau, Hängeschrank, Spiegel, Wandradio, Waschmaschinenanschluss, barrierefreie Dusche mit Glaswand, uvm.

- elektrische Außenjalousien in der ganzen Wohnung

 

Falls wir Ihr Interesse wecken konnten, dann stehen wir jederzeit gerne für ein persönliches Gespräch oder eine Besichtigung zur Verfügung.

Bitte geben Sie Ihre vollständigen Firmendaten an, damit wir Ihnen das Exposé zu dieser exklusiven Werkstatt übermitteln können.

 

Ihr Ansprechpartner:

Dipl. Ing. (FH) Alexander Schärmer
0043 (0)664 - 592 60 52
office@alpenraum-immobilien.at
www.alpenraum-immobilien.at

 

Kontaktinformationen
AI Alpenraum Immobilien GmbH
Firma: AI Alpenraum Immobilien GmbH
Name: Dipl. Ing. (FH) Alexander Schärmer
Straße: Weingarten 16
6122  Fritzens
Internet: Zur Webseite
Telefon:  Nummer anzeigen
Telefon:   +43 (0) 664 / 592 60 52
  +43 (0) 664 / 592 60 52
Hypo WohnVision
Artikel
Wohlbefinden im neuen Dachgeschoß
Eine Doppelhaushälfte im dicht verbauten Siedlungsgebiet so zu erweitern, dass sie in Form und Funktion überzeugen kann, war bei diesem Projekt die große Herausforderung.
Ein sehr ungleiches Zwillingspaar
Anstelle eines alten Hauses hat Martin Scharfetter vom Büro Architekten Scharfetter_Rier für sich und seine Schwester ein Haus entworfen, das eigentlich zwei Häuser mit einer gemeinsamen Hülle ist.
Der Feinschliff fürs Heimkino
Mit ein wenig Tuning holt man mehr aus dem Heimkino heraus. Rund um Fernseher, Beamer und Co. gibt es Möglichkeiten, damit das Bild noch besser aussieht und die Filmmusik noch beeindruckender klingt.