Götzens: Neubau 4-Zimmer-Wohnung mit Südbalkon

TirolInnsbruck - LandGötzens, Burgstraße 54

4

Zimmer

79  m2

Wohnfläche

Preis

Preis auf Anfrage

Einmalkosten:
Grunderwerbssteuer 3,5 %, Einverleibungsgebühr 1,1 %, Kaufvertrag 1,5 % + MwSt., Maklerprovision 3 % + MwSt.
Preis Stellplatz:
€ 22.000
Stockwerke
3
Parkplatz
1
Heizung
Gas
Badezimmer
1
Baujahr
2017
Balkon
15,91 m2 
Keller
3 m2 
Lift
Ja
HWB (kwh/m2a)
26,82
HWB-Klasse
B
FGEE
0,56
FGEE-Klasse
A+
Energieausweis
  •   Download
  • Bautyp
    Neubau/Erstbezug
    Verfügbar ab
    Fertigstellung Ende 2017
    Anzeigen ID
    183705
    Aktualisiert am
    01.08.2017
    Ablaufdatum
    31.12.2017

    Beschreibung:

    In einem der sonnigsten Ortsteile von Götzens errichtet die Firma inn living WOHNBAU GmbH eine wunderschöne Wohnanlage („Sonnenpark“) mit insgesamt 25 Wohneinheiten. Das Projekt bietet höchsten Wohnkomfort und zeichnet sich durch ein vernünftiges Preis-Leistungsverhältnis aus. Wohnungsgrößen von 50 m² – 100 m², 2 bis 4 Zimmer, jeweils kombiniert mit großzügigen Gartenanteilen im Erdgeschoss, sowie ausreichend dimensionierten Terrassen im Ober- und Dachgeschoss bieten viel Platz für jede Familiengröße. Die aus 3 Baukörpern bestehende Wohnanlage ist mit einer gemeinsamen Tiefgarage verbunden, 2 Lifte führen von der Garage bis in jede Wohnetage. Niedrigenergiebauweise und Warmwasseraufbereitung über Solaranlage garantieren niedrige Betriebskosten und ein angenehmes Wohnklima. Die Firma inn living WOHNBAU GmbH bietet eine technisch anspruchsvolle Ausstattung und hochwertige Materialien in den Wohnungen.

    Ausstattung:

    Es wird eine Wohnanlage in Niedrigenergiebauweise errichtet. Die Wohnung verfügt über eine große Terrasse. Das dazugehörende Kellerabteil und der Abstellplatz befinden sich in der Tiefgarage. Die Ver- und Entsorgung der Liegenschaft umfasst Strom, TV, Internet, Wasser, Kanal und Müll durch die jeweiligen Versorgungsunternehmen. 

    Die Beheizung der Räume erfolgt thermostatgesteuert mittels Fußbodenheizung. In allen Wohnräumen befindet sich ein Parkettboden aus Eiche, in den Nassräumen Fliesenböden und eine Wandverfliesung bis zu einer Höhe von 1,20 m. Im Badezimmer befindet sich eine Waschtischanlage, eine Dusche und ein WC. In der Küche befinden sich Anschlüsse für Spülbecken, ein Kaltwasserzulaufventil für den Geschirrspüler, ein Waschmaschinenanschluss und je ein Stromanschluss für Herd, Kühlschrank, Geschirrspüler und Umlaufdunstabzug.

    Die vollständige Bau- und Ausstattungsbeschreibung befindet sich im Anhang.

    Lage:

    Götzens ist eine Gemeinde mit rd. 4000 Einwohnern und liegt 7 km südwestlich von Innsbruck auf der westlichen Mittelgebirgsterrasse auf rd. 870 m Seehöhe. Ausgiebige Wander- und Radfahrrouten sowie die Nähe zu wunderschönen Schigebieten wie Axamer Lizum oder Muttereralm und das nahe Freizeitzentrum Axams mit Erlebnisbad und Sauna bieten einen kaum zu überbietenden Freizeitkomfort.

    Die zentral gelegene Wohnanlage bietet fußläufige Einkaufsmöglichkeit (M-Preis, Baguette, Apotheke uvm.), auch Bank, Arzt, Schule, Kindergarten, Kirche und Gemeindeamt sind nur wenige Meter entfernt. Die Bushaltestelle ist in unmittelbarer Nähe und bietet beste und rascheste Anbindung an Innsbruck – auch ohne Auto!

    Kontaktinformationen
    Hofmeister Finanz & Immobilien GmbH
    Firma: Hofmeister Finanz & Immobilien GmbH
    Name: Mag. Cornelia Hofmeister
    Straße: Maria-Theresien-Straße 7 / 3. Stock
    6020  Innsbruck
    Internet: Zur Webseite
    Telefon:  Nummer anzeigen
    Telefon:   0512 564781
      0664 4315266
      0512 564833
    Dieses Objekt finanzieren
    Artikel
    Lebensqualität und Effizienz unter einem Satteldach
    Das massive Einfamilienhaus in Hanglage mit hoher Energieeffizienz und „klimaaktiv“-Bewertung in Gold lässt sogar Platz für einen Anbau.
    Durchgeplant bis in den letzten Winkel
    Erstaunlich, was man aus einer Dreizimmerwohnung in Sachen Stauraumoptimierung und Design rausholen kann, wenn man sich wirklich jedes Detail genau überlegt.
    Wohnung mieten oder kaufen?
    Irgendwann stellt sich die Frage, ob an Stelle monatlicher Mietzahlungen nicht besser in ein Eigenheim investiert werden soll. Zwei Experten klären auf, was dabei zu beachten ist.