Neubauwohnung ab Herbst 2017

TirolImstImst, Sonnbergstraße 4

3

Zimmer

75  m2

Wohnfläche

Miete

900

Preis auf Anfrage

Miete pro m2:
€ 10,00
Netto-Preis pro m²:
€ 10
Kaltmiete:
€ 750
Einmalkosten:
Gebühren, Finanzamt
Kaution
€ 2.250
Stockwerke
2
Parkplatz
2
Heizung
Gas
Badezimmer
1
Baujahr
2017
Balkon
15 m2 
Keller
8 m2 
HWB (kwh/m2a)
29,8
HWB-Klasse
B
FGEE
0,56
FGEE-Klasse
A+
Bautyp
Neubau/Erstbezug
Verfügbar ab
Herbst 2017
Anzeigen ID
192482
Aktualisiert am
18.03.2017
Ablaufdatum
01.04.2017

Imst, Sonnberg, kleine Wohnanlage mit 5 Wohneinheiten

Unverbaubare Aussichtslage (Panoramablick -Gurgltal-Inntal-Ötztaler und Pitztaler Bergpanorama), sonnig, ca 30 Meter neben Bushaltestelle.

Fußbodenheizung mit eigenen Energiezähler und Wohnungsstation, Gasbetrieb mit Solarunterstützung, Kunststoff-ALU-Fenster, überall Raffstores elektrisch betrieben.

Küche-Wohnbereich, 2 Zimmer, Badezimmer mit Badewanne,Dusche,WC, Gäste-WC separat, Büronische mit PC-Anschluss, Kabel-TV und PC in jedem Raum.

Kontaktinformationen
Firma:

Herbert Ladner

Telefon:  Nummer anzeigen
Telefon:   0541265184
  06769592827
Holen Sie sich den besten Wohnkredit
infina
  • Über 60 Banken im Vergleich
  • Wohnbaufinanzierung zu Top-Zinsen
  • Schnell und unkompliziert zum besten Kredit
  • Jetzt kostenlos und unverbindlich Online-Anfrage starten
Artikel
Ein schräger Monolith mit Alu-Fassade
Der junge Architekt Martin Reinstadler ist selbst zum Bauherrn geworden: In der dörflichen Struktur von Ehenbichl bei Reutte hat er ein modernes Eigenheim für seine Familie geplant.
Österreicher wollen heuer 15 Milliarden fürs Wohnen ausgeben
Nur ein Viertel der Österreicher ist einer Umfrage zufolge mit ihrer Wohnsituation rundum glücklich.
Neue Fenster, neues Dach – Sanieren wird gefördert
Die Landesregierung sagt, sie tue viel fürs leistbare Wohnen. Neben der Sanierungsoffensive würden pro Jahr 2200 geförderte Wohnungen gebaut.