Kranebitter Allee 88a: topsanierte, großzügige Maisonette

TirolInnsbruck - StadtInnsbruck, Kranebitter Allee 8a

70 m2

Wohnfläche

Miete

€ 840

Miete pro m2:
€ 9,72
Netto Kaltmiete:
€ 680,57
Kaltmiete:
€ 680,57
Betriebskosten:
€ 159,43
Einmalkosten:
Vergebührungskosten beim Finanzamt: € 302,40

Vermittlungshonorar: € 1.680,-- + 20 % UST = € 2.016,--
Heizung
€ 70
Kaution
€ 2.520
Parkplatz
1
Balkon
Ja
HWB (kwh/m2a)
73
Verfügbar ab
ab sofort
Anzeigen ID
201912
Aktualisiert am
24.07.2017
Befristung
4 Jahre
Ablaufdatum
31.12.2017

Kranebitter Allee 88a: topsanierte, großzügige  Maisonette, Wohnraum und Schlafraum mit Fernsehbereich und begehbarem Schrankraum sind mit einer Wendeltreppe miteinander verbunden; alles offen, tolle Aussicht, Nord-Westausrichtung; Lift; Stromheizung, Schwedenofen könnte installiert werden

 

70 m², Balkon, Parkplatz im Freien, Dachbodenabteil

HWB 73

Mietbeginn: sofort

Mietdauer: 4 Jahre

 

Miete: € 680,57

BK: € 159,43

Bruttomiete: € 840,--

 

HK: € 70,-- (Strom)

Kaution: € 2.520,--

Vergebührungskosten beim Finanzamt: € 302,40

Vermittlungshonorar: € 1.680,-- + 20 % UST = € 2.016,--

Kontaktinformationen
Karin Peis Immobilien
Firma: Karin Peis Immobilien
Name: Karin Peis
Straße: Anton-Rauch-Str. 33
6020  Innsbruck
Telefon:  Nummer anzeigen
Telefon:   06644540810
Hypo WohnVision
Artikel
Lebensqualität und Effizienz unter einem Satteldach
Das massive Einfamilienhaus in Hanglage mit hoher Energieeffizienz und „klimaaktiv“-Bewertung in Gold lässt sogar Platz für einen Anbau.
Durchgeplant bis in den letzten Winkel
Erstaunlich, was man aus einer Dreizimmerwohnung in Sachen Stauraumoptimierung und Design rausholen kann, wenn man sich wirklich jedes Detail genau überlegt.
Wohnung mieten oder kaufen?
Irgendwann stellt sich die Frage, ob an Stelle monatlicher Mietzahlungen nicht besser in ein Eigenheim investiert werden soll. Zwei Experten klären auf, was dabei zu beachten ist.