Garconniere mit exklusivem Wellness Bereich

TirolInnsbruck - LandAxams, Olympiastraße 36

1

Zimmer

30  m2

Wohnfläche

Preis

119.000

€ 119.000

Betriebskosten:
€ 114
Parkplatz
2
Heizung
Zentralheizung
Badezimmer
1
Balkon
6 m2 
Keller
4 m2 
Lift
Ja
Bautyp
Gebraucht
Verfügbar ab
sofort
Anzeigen ID
192175
Aktualisiert am
22.03.2017
Ablaufdatum
12.04.2017

Die Garconniere befindet sich im ersten Stock. Balkon ist vorhanden. Kellerabteil vorhanden. Vor dem Haus befindet sich ein großer Parkplatz, ausschließlich für Hausbewohner, nützbar mit zwei Parkkarten. Tiefgaragenplätze sporadisch käuflich zu erwerben (ich besitze aber keinen).

Das Haus bietet für seine Besitzer einen Wellnessbereich, bestehend aus einem großen Pool, einer Sauna inklusive Duschen und einem Freizeitraum mit Tischtennis Einrichtung.

Bushaltestelle nach Innsbruck ist nur wenige Meter entfernt.

Nightliner Bushaltestelle ist zirka 10 Gehminuten entfernt.

Axams mit seinen 5.000 Einwohnern bietet sämtliche benötigte Infrastruktur (Kindergaten, VS, Mittelschule, Ärtze, Apotheke, M-Preis, Spar usw.)

 

Die Wohnung ist seit 6 Jahren an seriöse Person vermietet. Auf Wunsch kann dieser Mieter auch übernommen werden. 

 

Betriebs- und Heizkosten: 114,-

 

Privatverkauf, bitte keine Makleranrufe. Tel.: 0650 2349740

Kontaktinformationen
Firma:

Privatanzeige

Holen Sie sich den besten Wohnkredit
infina
  • Über 60 Banken im Vergleich
  • Wohnbaufinanzierung zu Top-Zinsen
  • Schnell und unkompliziert zum besten Kredit
  • Jetzt kostenlos und unverbindlich Online-Anfrage starten
Artikel
Ein schräger Monolith mit Alu-Fassade
Der junge Architekt Martin Reinstadler ist selbst zum Bauherrn geworden: In der dörflichen Struktur von Ehenbichl bei Reutte hat er ein modernes Eigenheim für seine Familie geplant.
Österreicher wollen heuer 15 Milliarden fürs Wohnen ausgeben
Nur ein Viertel der Österreicher ist einer Umfrage zufolge mit ihrer Wohnsituation rundum glücklich.
Neue Fenster, neues Dach – Sanieren wird gefördert
Die Landesregierung sagt, sie tue viel fürs leistbare Wohnen. Neben der Sanierungsoffensive würden pro Jahr 2200 geförderte Wohnungen gebaut.